Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 1698

Bayerischer Landkreistag 2007 in Bad Windsheim „Bayerische Landkreise für Klimaschutz“

München, (lifePR) - Die diesjährige Landkreisversammlung am 22. und am 23. Mai in Bad Windsheim, Landkreis Neustadt a. d Aisch - Bad Windheim, steht unter dem Motto „Bayerische Landkreise für Klimaschutz“.

In das Thema wird am 22. Mai 2007 Prof. Dr. Wolfgang Seiler vom Institut für Meteorologie und Klimaforschung in Garmisch-Partenkirchen einführen. Einige Landkreise werden innovative Projekte aus ihren Bereichen zum Klimaschutz vorstellen.

Am 2. Tag der Veranstaltung werden der Innenminister Dr. Günther Beckstein, der Umweltminister Dr. Werner Schnappauf, der Wirtschaftsminister Erwin Huber und der Wissenschaftsminister Dr. Thomas Goppel über den Klimawandel diskutieren. Den regionale Klimawandel, seine Beobachtungen und Auswirkungen, wird Frau Prof. Dr. Annette Menzel von der TU München darstellen.

Im Anschluss an seine Jahrestagung wird der Bayerische Landkreistag im Rahmen des 3. Klimagipfels der Klima-Allianz des Freistaates Bayern beitreten. Mit der Unterzeichnung des Klimaschutzbündnisses ist der Bayerische Landkreistag mit dem Bund Naturschutz und den beiden Kirchen der „Dritte im Bunde“.

Im Kur- und KongressCenter von Bad Windsheim werden für den Bayerischen Landkreistag über 440 Vertreter der Landkreise, der Ministerien und weitere Gäste erwartet.

Begleitend hierzu finden Ausstellungen zu innovativen Projekten zum Klimaschutz statt.

Da die Veranstaltung an beiden Tagen öffentlich ist, findet keine Pressekonferenz statt.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer