Dieter Weinand übernimmt Leitung von Bayer HealthCare Pharmaceuticals

Dieter Weinand (lifePR) ( Leverkusen, )
Dieter Weinand (53), derzeit President Global Commercialization & Portfolio Management bei Otsuka Pharmaceutical Development & Commercialization Inc., Princeton, New Jersey, USA, wird ab 1. August 2014 die Leitung von Bayer HealthCare Pharmaceuticals übernehmen und Mitglied des Executive Committee von Bayer HealthCare werden.

"Wir freuen uns, dass Dieter Weinand unser Management Team verstärken wird. Mit seiner umfangreichen wirtschaftlichen Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie wird er das Wachstum unseres Pharma-Geschäfts weiter vorantreiben und den Wert unseres Produktportfolios steigern", sagte Olivier Brandicourt, Vorstandsvorsitzender von Bayer HealthCare.

Dieter Weinand ist seit mehr als 25 Jahren in der pharmazeutischen Industrie mit wechselnder Verantwortung für kommerziell-operative sowie strategische Bereiche tätig. Diese umfasste die Leitung des operativen Geschäfts in Märkten des asiatisch-pazifischen Raums, Europas, des Mittleren Ostens, Afrikas, Lateinamerikas sowie den USA für Unternehmen wie unter anderem Pfizer und Bristol-Myers Squibb. Ferner oblag ihm die Steuerung des Produkt-Marketings für verschiedene Therapiebereiche wie unter anderem für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Onkologie, Atemwegserkrankungen, Dermatologie, Immunologie sowie Entzündungserkrankungen.

Dieter Weinand verantwortet gegenwärtig bei der Otsuka Pharmaceutical Development & Commercialization Inc., Princeton, New Jersey, USA, das HealthCare-Geschäft mit einem Umsatzvolumen von 13 Milliarden US-Dollar.

Weinand besitzt sowohl einen Abschluss (M.S.) in Pharmakologie/Toxikologie der Long Island University, New York, als auch einen Abschluss (B.A.) in Biologie des Concordia College in New York.

Dieter Weinand, der aus Boppard in Deutschland stammt, ist verheiratet und hat drei Kinder.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.