Galaxy for Charity im BADEPARADIES SCHWARZWALD

Das spektakuläre SPENDEN-Rutschen-Event!

GALAXY for CHARITY im BADEPARADIES SCHWARZWALD (lifePR) ( Titisee-Neustadt, )
Am Samstag, den 16. November, finden sich die tapfersten, mutigsten und motiviertesten Rutscher der Galaxie wieder einmal zusammen um Großes zu vollbringen. Immer zu dritt, kämpfen sie gegeneinander um den Sieg aber auch gemeinsam für den Erfolg und für den guten Zweck.

Um 15.30 Uhr ertönt der Startschuss für die 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei „Galaxy for Charity 2019“. Gemeinsam mit einem der bunten Reifen sausen sie die Treppen des Rutschen-Turmes hinauf bis zur obersten Ebene. Denn dort wartet der Eingang einer der beliebtesten Rutschen in der Erlebniswelt GALAXY: die „X-Tube“! Sie beeindruckt nicht nur durch ihre knallige Farbe und die gigantische Breite, sondern vor allem durch ihre 180 Meter voller Wasser-Vergnügen. Diese Strecke gilt es für die motivierten Rutscher zurückzulegen und das bestenfalls nicht nur mit jeder Menge Spaß, sondern auch so schnell und so oft wie möglich. Während der 30 Minuten Wettkampf-Dauer wird purer Kampfgeist, tiefer Wille zum Sieg sowie unendlich viel Spaß an der Herausforderung geweckt. Kommen die Sekunden unter der Belastung zeitweilig länger vor als in Realität, ist eine halbe Stunde gerade auch für den Zuschauer blitzschnell vergangen. Nach Abpfiff werden schließlich die zurückgelegten Rutschen-Meter addiert und die Sieger gekrönt.

Die drei besten Teams erhalten neben ihrer verdienten Anerkennung auch Preise zur Erinnerung an dieses eindrucksvolle Ereignis. Das Sieger-Team darf sich zusätzlich auf die Ehre des heiß begehrten Wander-Pokals freuen. Dennoch steht er an diesem Abend nicht an erster Stelle. Denn der wirklich wichtige Sieg wird gemeinsam erzielt: die gesammelte Spendensumme für den guten Zweck.

Egal ob als Erster oder zuletzt, jeder gerutschte Meter wird gezählt und trägt seinen wichtigen Beitrag zum gesamten Spendenertrag bei. Zusätzlich zu den tatkräftigen Rutschen-Helden unterstützen mit Schöller, der Brauerei Ganter, der Binkert - Heizung Lüftung Sanitär GmbH, der Fürstenberg Brauerei, der Büche Gebäudereinigung GmbH und Radio Regenbogen ebenfalls langjährige Kooperationspartner des BADEPARADIES SCHWARZWALD das Event sowie die Spendensumme mit ihrem wichtigen Beitrag.

Der Spendenantrag kommt in diesem Jahr wieder einmal ganz besonderen Spendenzwecken zu Gute. Zum einen wird die regionale Stiftung „Prokids“ aus Villingen-Schwenningen bedacht. Das Geld soll in verschiedene soziale Projekte fließen und sozial benachteiligte Kinder in ihrem Leben von Anfang an unterstützen. Die Stiftung realisierte bereits die Entstehung und Betreuung einer Babyklappe. Zudem werden Kinder in ihrem Alltag mit warmen Mahlzeiten und gemeinsamen Freizeitaktivitäten rundum unterstützt.

Ebenfalls zählt die „Mathias Ginter Stiftung“ zu den ausgewählten Spendenempfängern. Der berühmte Fußball-Nationalspieler aus Freiburg hat es sich zur Aufgabe gemacht, insbesondere Kinder und Jugendliche mit geistiger, körperlicher und sozialer Benachteiligung zu unterstützen und zu fördern. Im Fokus steht, neben den Themen Bildung, Erziehung und Sport, vor allem die Realisierung von Chancengleichheit.

Start für „Galaxy for Charity“: 15.30 Uhr

Siegerehrung und Spendenübergabe: 17.30 Uhr

Zusätzlich zur sportlich-intensiven Rutsch-Einheit ist im Rutschenuniversum auch für abwechslungsreiche Unterhaltung gesorgt. Ab 14 Uhr sorgt ein mitreißendes Animationsprogramm von H2O sowie spritzige Aqua Fit & Fun Einheiten von moviviendo für jede Menge Wasser-Action. Außerdem werden auf dem Sprungturm am Ufer des großen Sportbeckens, die Helden der Luftakrobatik und mit ihnen die höchsten Wasser-Fontänen gesucht.

Das Event verspricht einzigartig zu werden, ob die letztjährige gigantische Spendensumme von 9.150 € erneut übertrumpft werden kann, bleibt gespannt abzuwarten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.