Die besten Thermen in ganz Deutschland

Zusammen mit allen Thermen der Unternehmensgruppe Wund wurde das BADEPARADIES SCHWARZWALD mit dem Focus Money Award ausgezeichnet

BADEPARADIES SCHWARZWALD Luftbild (lifePR) ( Titisee-Neustadt, )
Bereits vergangenes Jahr wurden die Thermen und Badewelten der Unternehmensgruppe WUND als „Beste Thermen Deutschlands“ gekürt. Dieser beeindruckende Erfolg konnte in diesem Jahr erneut mit einem überwältigenden Ergebnis in der Kategorie „Therme“ bestätigt werden. Der Thermenverbund, bestehend aus dem Badeparadies Schwarzwald, der Therme Erding, der Badewelt Sinsheim, der Thermen & Badewelt Euskirchen und der Therme Bad Wörishofen beweist mit der erneuten Prämierung, dass der nachhaltige Fokus auf Qualität, Exklusivität und Dienstleistung von den Gästen entsprechend honoriert wird.

Im Rahmen der aufwendigen Studie „Fit für die Zukunft“, untersuchte FOCUS-MONEY, gemeinsam mit dem Beratungshaus ServiceValue und DEUTSCHLAND TEST, Vorsätze, Maßnahmen und Meinungen zum Thema „Gesundheit“. Wie hält man sich heutzutage fit und gesund? Welche Unternehmen und Angebote unterstützen dabei optimal?

Der florierende Gesundheitsmarkt umfasst, anders als vielleicht vermutet, nicht nur die Themen „gesunder Lebenswandel“ oder die Behandlung etwaiger Krankheiten. Auch Wellness und Entspannung stellen eine wichtige Komponente der „Gesundheitsvorsorge“ dar. Die positiven Auswirkungen sind vielfältig. Wenn Körper und Kopf entspannen können, sinkt als essentieller Effekt die Produktion von Stresshormonen. Es findet ein wichtiger Ausgleich zum manchmal intensiven Alltag statt.

Verschiedenste Wellnessangebote wurden im Rahmen der Studie des Kölner Analyse- und Beratungshaus ServiceValue im Auftrag von DEUTSCHLAND TEST unter die Lupe genommen. Im Fokus standen dabei diejenigen, die es in erster Linie betrifft und daher am allerbesten wissen müssen, die Gäste.

Besucher durften verschiedene Anbieter mit dem altbekannten Schulnotenprinzip bewerten. Zentrales Kriterium war hierbei die Zufriedenheit, als Resultat aus bereits gesammelten Erfahrungen. Die 40.579 Teilnehmer wurden im Vorfeld bevölkerungsrepräsentativ ausgewählt und durften innerhalb von 19 Branchen 224 Anbieter bewerten. Nach der Bewertungs-Phase erfolgte die Errechnung eines Mittelwertes und die Einordnung der relevanten Anbieter nach ihrem Bewertungsergebnis.

Anbieter mit der höchsten Kundenzufriedenheit innerhalb eines Themenbereiches dürfen fortan die Auszeichnung „Bester“ tragen.

„Dass wir als Thermenverbund, und damit natürlich auch das BADEPARADIES SCHWARZWALD, von unseren Gästen erneut zum Gewinner in der Kategorie „Beste Therme“ gekürt worden sind, freut uns alle sehr. Unserer geschätzten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich jeden Tag mit großer Leidenschaft dafür ein, dass unsere Gäste einen unbeschwerten, erholsamen und wohltuenden Aufenthalt bei uns genießen können. Dass unsere Anlagen nun zum wiederholten Mal als „beste Thermen Deutschlands“ ausgezeichnet worden sind, zeigt das überdurchschnittliche und nachhaltige Engagement an allen Standorten unserer Gruppe.“ so Jochen Brugger von der Geschäftsleitung im BADEPARADIES SCHWARZWALD.

„Diese Auszeichnung ist für uns alle eine Ehre und zugleich auch ein Ansporn, dass wir auch in Zukunft unseren Weg, der von Qualität, Emotion und Leidenschaft geprägt ist, weiterhin konsequent verfolgen und stets die Wünsche und Bedürfnisse unserer Gäste im Blick behalten. Für diese Eigenschaften stand bereits unser Gründer und Inhaber Josef Wund und diese Eigenschaften werden bei uns auch weiterhin einen sehr hohen Stellenwert genießen,“ so Edelfried Balle, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe WUND.

Die Thermen und Badewelten der Unternehmensgruppe Wund verzeichnen jährlich weit über 4,5 Millionen Besucher und beeindrucken mit einer unendlichen Vielfalt an Angeboten und Attraktionen. Des Weiteren zeichnen sich alle Anlagen unter anderem auch dadurch aus, dass sie zum Teil mehrere Cabrio-Dächer haben, die an warmen Tagen geöffnet werden können, so dass auch einem karibischen Urlaubstag unter freiem Himmel nichts im Wege steht. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.