Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 877578

ASSEMBLE Entertainment GmbH Georg-August-Zinn-Strasse 2 65183 Wiesbaden, Deutschland http://www.assemble-entertainment.com
Ansprechpartner:in Frau Maria Zubova

GDD INDIE AWARD 2021: Die Nominierungen - Verleihung online am 17. Dezember ab 18 Uhr - Dotiert mit 10.000 Euro!

(lifePR) ( Wiesbaden, )
Auch in diesem Jahr musste die GDD GermanDevDays Coronabedingt leider erneut abgesagt werden, der GDD Indie Award wird daher auch diesmal in einem Live-Stream vergeben.

Am 17. Dezember ab 18 Uhr geht es erst mit einer Pre-Show los, bevor anschließend der Preis in sieben dotierten Kategorien mit einem Gesamtpreisgeld von 10.000 Euro verliehen wird. Übertragen wird der Award auf dem Assemble Entertainment Twitch Kanal und auf Youtube. Das Preisgeld wird erneut zur Verfügung gestellt vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen. Außerdem wird im Rahmen des GDD Indie Awards bekanntgegeben, wer in die GDD GermanDevDays Hall of Fame aufgenommen wird.

"Leider sind wir dieses Jahr aus unterschiedlichen Gründen noch später dran mit der Preisvergabe als im letzten Jahr. Trotzdem freuen wir uns sehr, den Preis für die besten Indie Spiele aus dem vorherigen Jahr erneut vergeben zu können und NachwuchsentwicklerInnen mit insgesamt 10.000 Euro unterstützen zu dürfen. Wir sind sehr dankbar, dass dabei das Preisgeld erneut vom Hessischen Wirtschaftsministerium zur Verfügung gestellt wird, welches uns seit Jahren bei der Umsetzung der GDD und des GDD Indie Awards zur Seite steht.", so Stefan Marcinek, Organisator der GDD GermanDevDays.

Durch den Stream werden, wie letztes Jahr schon, Stephan Reichart und Stefan Marcinek führen.

GDD INDIE AWARD 2021 - DIE NOMINIERUNGEN

Beste Geschichte (dotiert mit 1.000 Euro)
Idle Superpowers (Lutsgames)
The Donnerwald Experiment (Wegenbartho-Games)
Suzerain (Torpor Games)

Beste Spielmechanik (dotiert mit 1.000 Euro)
Beam (Binary Impact)
Mukana Battle Of Asgard - (Rappbit UG)
Close Call! - Timing Is Everything (Looting Toddlers)

Bester Klang (dotiert mit 1.000 Euro)
Tri6: Infinite (Clockwork Origins)
The Donnerwald Experiment (Wegenbartho-Games)
Beam (Binary Impact)

Bestes Aussehen (dotiert mit 1.000 Euro)
Colt Canyon (Retrific)
Beam (Binary Impact)
Close Call! - Timing Is Everything (Looting Toddlers)

Bestes Konzept (dotiert mit 1.000 Euro)
VR Below The Sea (Couch In The Woods)
Raiko (Amethyst)
Ampere (Studio 19)

Bester Entwickler (dotiert mit 2.000 Euro)
Clockwork Origins
Retrific
A.MUSE - Interactive Design Studio

Bestes Spiel (dotiert mit 3.000 Euro)
Colt Canyon (Retrific)
Suzerain (Torpor Games)
Beam (Binary Impact)


Vielen Dank(!!!) an die gesamte GDD Indie Award 2021 Jury, bestehend aus:

Kategorie Beste Geschichte:
Lena Falkenhagen, Falko Löffler, Daniel Heßler

Kategorie Beste Spielmechanik:
Carolin Wendt, Alexander Marbach, Katharina Weiß

Kategorie Bester Klang:
Paul Stähr, Felix Bachlinger, Julian Colbus

Kategorie Bestes Aussehen:
Simone Rus-Denne, Maria Manneck, Michael Hoen

Kategorie Bestes Konzept:
Jan Klose, Sören J. Dreesen, Timo Falcke

Kategorie Bester Entwickler:
Maurice Hagelstein, Jan Klose, Rebecca Lautner, Chris Wulf, Claudia Stricker

Kategorie Bestes Spiel:
Simone Rus-Denne, Maria Manneck, Felix Bachlinger, Julian Colbus, Lena Falkenhagen, Falko Löffler, Sören Dreesen, Timo Falcke, Carolin Wendt, Alexander Marbach, Jan Klose

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.