GDD - GermanDevDays Förderstiftung - 10 Teams & Nachwuchsentwickler in 2020 gefördert!

(lifePR) ( Wiesbaden, )
Auch in diesem Jahr wurden durch die GDD - GermanDevDays Förderstiftung mehrere Studios, Teams und Nachwuchsentwickler vom Beirat, aktuell bestehend aus Maria Manneck, Erik Staub, Carlin Wendt, Stefan Marcinek und Sören J. Dreesen, mit je 500 Euro bedacht.

Die geförderten sind:
  • grown arts
  • SmokeStab
  • Adrian Wegener
  • Rose-Leonie Lacher
  • Gamma Minus
  • epicsauerkraut studio
  • Unterpunkt9 UG
  • Pixel Beef Games
  • Couch In The Woods Interactive
  • Boys Laugh +
"Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr, wieder Nachwuchsteams und Entwickler unterstützen zu können. Die GDD - GermanDevDays und die GDD - GermanDevDays Förderstiftung wurden genau aus diesem Grund ins Leben gerufen, um die deutsche Nachwuchsbranche zu vernetzen und ihnen, wenn auch mit kleinen Mitteln, helfen zu können.", so Stefan Marcinek, Initiator der GDD und GDD Förderstiftung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.