Alle großen Endzone-Updates in einem Video!

Recap-Trailer läutet zum vollen Endzone-Release am 18. März ein

Endzone Screenshot (1)
(lifePR) ( Wiesbaden, )
Publisher Assemble Entertainment und Entwickler Gentlymad Studios veröffentlichen heute den "Early Access Journey Trailer" von ihrem bisher erfolgreichsten Spiel Endzone - A World ApartNach 12 Monaten neigt sich die Early Access-Reise bald dem Ende zu, denn der Survival-Aufbaustrategie-Hit verlässt am 18. März den Early Access. Im neuesten Trailer werden alle Errungenschaften und Updates zusammengefasst, die das Spiel während der Entwicklungsphase erhalten hat.

Die Standard-Edition von Endzone - A World Apart wird bis zum 18. März 23,99€ ("Save The World Edition" 33,99€) kosten und auf Steam und GOG verfügbar sein, wobei bei Veröffentlichung ein zusätzlicher Launch-Discount gewährt wird. Nach Ablauf des Launch-Discounts wird der volle Preis für die Standard-Edition 29,99€ betragen ('Save The World Edition' 39,99€). Die Endzone - A World Apart 'Save the World Edition'  beinhaltet den digitalen Soundtrack und dank einer Kooperation mit One Tree Planted werden mit jeder verkauften 'Save The World Editionweltweit Bäume gepflanzt. Bis jetzt wurden über 40.000 Bäume rund um den Globus gepflanzt.

Während der gesamten Early Access-Phase hatte das Team von Gentlymad alle Hände voll zu tun, um Aufbau-Fans mit Verbesserungen, Updates und neuen Inhalten zu versorgen. Während dieser Phase haben die Gentlymad Studios satte elf große Updates veröffentlicht, die neue Mechaniken, Gebäude, Umweltgefahren, Ausrüstung, Tech-Trees und vieles mehr hinzugefügt haben. Der neue Trailer gibt einen Einblick in den Fortschritt des Spiels von April bis jetzt. Bis heute wurden über 100 neue Nebenmissionen, 24 neue Expeditionen und 33 neue Gebäude hinzugefügt.

Worum geht es in Endzone - A World Apart?
Angesiedelt in einer Welt, die nach einer weltweiten Nuklearkatastrophe mit Strahlung vergiftet ist, stellt Endzone - A World Apart Spieler*innen vor eine riesige Aufgabe. Eine neue Zivilisation muss aufgebaut werden und das Überleben der letzten verbliebenen menschlichen Kolonie auf der Erde steht auf dem Spiel. Ähnlich wie bei Genrekollegen wie Surviving Mars, Frostpunk oder Surviving the Aftermath müssen Spieler*innen mit den ihnen zur Verfügung stehenden Werkzeugen Wohngebäude errichten, ein funktionierendes elektrisches System entwickeln und eine stabile Wasser- und Nahrungsversorgung aufrechterhalten. Im Gegensatz zu den Konkurrenten muss niemand gegen grässliche Ghouls und verstrahlte Monstrositäten antreten. Stattdessen werden heftige Wetterereignisse, wie Sandstürme und Dürre, versuchen die Siedlung zu zerstören.

Über Endzone - A World Apart:
Im Jahr 2021 brachten Terroristen weltweit Atomkraftwerke zur Explosion und stürzten die Welt ins Chaos. Doch einige wenige Menschen konnten in unterirdische Anlagen fliehen, die Endzonen. 150 Jahre später wagt sich die Menschheit wieder an die Oberfläche – unter deinem Kommando! In einer extrem lebensfeindlichen Umgebung voller Radioaktivität, verseuchtem Regen und extremen Klimaschwankungen musst du deine Fähigkeiten als Anführer unter Beweis stellen.

Features:
  • Errichte eine Siedlung an der lebensfeindlichen Erdoberfläche mit über 50 verschiedenen Gebäuden und kümmere dich um die Versorgung deiner Männer, Frauen und Kinder.
  • Sammle und verarbeite viele verschiedene Ressourcen und errichte eine effiziente Infrastruktur mit Straßen und Lagerstätten.
  • Erlebe dynamische, glaubwürdig simulierte Umgebungen. Jedes Fleckchen Erde besitzt eigene Feuchtigkeits- und Strahlungswerte.
  • Überlebe in einer radioaktiv verstrahlten Welt, in der Dürreperioden, radioaktiver Regen und Sandstürme allgegenwärtige Bedrohungen sind.
  • Entsende Expeditionen zu entlegenen Orten und triff folgenschwere Entscheidungen, die das Schicksal deiner Leute bestimmen.
  • Werde Teil einer lebendigen Siedlung und erfülle Nebenaufgaben, um den Bedürfnissen deiner Siedler gerecht zu werden.
  • Stelle deine Überlebensfähigkeiten auf die Probe und wähle aus einer Vielzahl herausfordernder Szenarien mit jeweils spezifischen Siegbedingungen und eigener Handlung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.