Freitag, 24. November 2017


Dellen nur noch auf dem Rodelhang

Ballancer geht dreifach gegen Cellulite vor

Langenaltheim, (lifePR) - Gnädigerweise ist die Cellulite im Winter unter dicken Kleiderschichten verborgen. Deshalb stört sie die Betroffenen aber nicht weniger. So fasst manche Frau zum Jahresende den guten Vorsatz, 2012 den Kampf gegen die Orangenhaut konsequent aufzunehmen. Unterstützung für das Projekt "Nieder mit den Dellen!" findet sie bei Art of Beauty (www.art-of-beauty.de).

80 bis 90 Prozent der weiblichen Welt leiden unter den Fettablagerungen an Oberschenkeln, Hüften, Gesäß und Bauch. Gut gefüllte Fettzellen drücken sich dabei zwischen den senkrecht angeordneten Bindegewebsfasern hindurch und lassen die unregelmäßige Oberfläche entstehen.

Schuld ist eine Störung des Gleichgewichts zwischen Auf- und Abbau von Fett. Um ihrer Aufgabe als Energielieferanten gerecht zu werden, speichern Fettzellen nämlich wesentlich mehr, als sie abgeben. So werden sie zum Endlager für nicht verbrauchte Nährstoffe ebenso wie für den Abfall aus Stoffwechselprozessen. Irgendwann kann das Unterhautbindegewebe die prall gefüllten Zellen dann nicht mehr bändigen.

Auch wenn Cellulite genetisch begünstigt wird, ist frau ihr nicht wehrlos ausgeliefert. Mit Ausdauersport wie Radfahren und Jogging, Kräftigungsübungen für die Muskeln in den Problemzonen und einer kalorienbewussten Ernährung - also ballastreicher Kost anstelle von Kohlehydraten, Fett und Salz - rücken Betroffene den missliebigen Fettzellen zu Leibe.

Der Beauty- und Wellness-Spezialist Art of Beauty hat für die Anwendung zu Hause ein dreistufiges Anti-Cellulite-Konzept entwickelt (www.ballancer.de/...). Zunächst wird das stark durchblutungsfördernde Ballancer® BodyForming Gel auf die Problemzonen aufgetragen. Diese Vorbehandlung erleichtert das Eindringen des Ballancer® ZellAktiv-Gels, das den Fettstoffwechsel anregen und die Durchlässigkeit der Zellmembran erhöhen soll. In einer dritten Stufe trägt die Anwenderin eine Stunde lang eine komfortable MicroShort, die wie ein kleines Lymphdrainagegerät wirkt.

Überhaupt heißt das Zauberwort "Lymphdrainage". Im Angebot der medizintechnischen Produkte von Art of Beauty finden sich ausgeklügelte Geräte, die den Abfluss der Lymphe fördern, indem sie Luft in eine Kompressionshose leiten. Die beiden erwähnten Gels bereiten diese entspannende Behandlung, die inzwischen auch viele Wellness-Studios anbieten, optimal vor. Daniel Kufer, der Gründer und Leiter des Unternehmens, empfiehlt, sich ausführlich beraten zu lassen. Der Weihnachtsmann empfiehlt, sich ausführlich beschenken zu lassen: Art of Beauty bietet Gutscheine im Wert von 25 oder 50 Euro an, die ausgezeichnet auf den virtuellen Gabentisch passen. Um zwischen den Jahren Dellen abzufahren, bleibt dann immer noch die heimische Rodelstrecke.
Diese Pressemitteilung posten:

Art of Beauty e. K.

Wir stellen uns und unsere Historie vor:

1896 Gründung der Medizinal - Drogerie und Ärztebedarfhandel.
1911 Großhandel mit Krankenhausbedarf und Lieferung an Ärzte und "Bader"
1932 Ausbau einer Farbenfabrikation für Handel und Landwirtschaft
1952 Herstellung und Vertrieb von Kosmetikartikeln sowie Parfums
1996 Gründung der Villa Sana GmbH & Co. Medizinische Erzeugnisse KG. Vertrieb von medizintechnischen Geräten für Lymphödempatienten
1997 Eröffnung des Geschäftsbereiches "Art of Beauty", medizinische Kosmetik und Dermatologie
1998 Eröffnung der Vertriebsbüros in Österreich und der Schweiz
1999 Eröffnung eines Vertriebsbüros in Spanien
2000 Eröffnung eines Vertriebsbüros in Ungarn -Neue Produktentwicklung: DecouVie-
2001 Eröffnung eines Vertriebsbüros in Frankreich -Neue Produktentwicklung: Ballancer professional-
2003 Eröffnung eines Vertriebsbüros in Polen und Rumänien -Neue Produktentwicklung: Infraschall-Behandlungsliege-
2004 DecouVie GmbH Orthomolekulare Nahrungsergänzungsmittel und Medizinprodukte
2006 Art of Spa GbR. Exklusive Treatments aus aller Welt für Hotels und Day-Spa´s
2007-2009 verschiedene Neuigkeiten und Produktverbesserungen der Ballancer Serie.

Kundennähe!
Mit mittlerweile mehr als 35 Mitarbeitern und Partnerfirmen im In- und Ausland sind wir da, wo Sie uns brauchen: Vor Ort!

Lösungen & Konzepte!
Alles, was wir tun, wird in unseren Studios vorher auf Rentabilität, Praktikabilität und Anwendungssicherheit geprüft. Wir möchten nicht nur zum Erfolg unserer Kunden beitragen: Wir tun es!

Qualität & Kompetenz!
In der Beratung und Betreuung unserer Kunden, sowie bei den Produktentwicklungen steht Qualität und Kompetenz für uns immer an erster Stelle.

Innovation und Zukunft!
"Zu wissen, wie man etwas macht, ist nicht schwer. Schwer ist nur, es zu machen." (Cicero)

Die stetige Suche nach neuen Techniken, Verbesserungen und neuen Produkten wird uns durch die internationale Präsenz erst ermöglicht. Jedoch sind SIE der wichtigste Faktor bei neuen Produkten. Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Vorschläge. In Zusammenarbeit mit dem Anwender konzipieren wir Produkte, die der Markt braucht

Partnerschaft!
"Jedermann will einen Freund haben, aber niemand gibt sich die Mühe, auch einer zu sein." (Alfred Kerr)

Unser Verständnis partnerschaftlicher Zusammenarbeit beruht auf dem Respekt vor der Persönlichkeit jedes Einzelnen. Wir wünschen uns dauerhafte Beziehungen zu unseren Kunden, geprägt von Vertrauen, gegenseitiger Wertschätzung und Hilfestellung. Wir werden alles für Sie tun, was man auch für einen persönlichen Freund tun würde.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer