Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 40803

ALEGE TV – das erste gemeinsame Projekt von European Media Invest und Media Sud Europa

(lifePR) (Bukarest, ) ALEGE TV ist das erste gemeinsame Projekt von European Media Invest und Media Sud Europa. Direkt zwei Wochen nach Ankündigung der strategischen Partnerschaft zwischen European Media Invest und Media Sud Europa erscheint die neue Fernsehzeitschrift ALEGE TV auf dem rumänischen Zeitschriftenmarkt.

ALEGE TV ist ein TV Supplement, das folgenden regionalen Tageszeitungen beigelegt wird: Gazeta de Sud, Monitorul de Alba, Monitorul de Cluj, Monitorul de Medias, Monitorul de Sibiu, Obiectiv - Editie de Vaslui, Viata Libera Galati, Ziarul de Braila und Ziarul de Iasi. Momentan erscheint die Fernsehzeitschrift freitags in einer Auflage von 80.000. Ihr Umfang ist 24 Seiten in 4C und hat das Format DINA4.

Ab der ersten Ausgabe wird ALEGE TV von BRAT (die Rumänische IVW) gezählt. ALEGE TV wird in naher Zukunft auch den Kriterien und Standards von BRAT unterliegen und somit von den Messungen der SNA Focus (die Nationale Leserschaft Studie) profitieren.

"Das kurzfristige Ziel ist die schnelle Etablierung von ALEGE TV. Bis Ende des Jahres soll das TV Supplement in einer Auflage von 100.000 verteilt werden. Diese Erhöhung erfolgt durch das Auflagenwachstum der oben genannten regionalen Tageszeitungen, sowie durch das Beilegen der Fernsehzeitschrift in weiteren Titeln. Langfristig gesehen soll sich ALEGE TV zur beliebtesten und auflagenstärksten Fernsehzeitschrift in Rumänien entwickeln", so Ana-Rita Da'Ros, Project Manager.

ALEGE TV ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von European Media Invest und Gazeta de Sud und wird bei Tipografia de Sud gedruckt. Die Vermarktung der Werbeplätze obliegt dem Team der ARBOmedia Rumänien.

"Wir wollen den Leser von ALEGE TV ein neuartiges Produkt bieten, das mit interessanten Informationen und TV Tipps versehen ist. Die Redaktionen von Gazeta de Sud und der Presseagentur Clicknews sichern den hohen Standard des redaktionellen Inhalts. Künftig soll sich der Inhalt auf 32 Seiten erhöhen und somit wird ALEGE TV noch mehr Informationen und Unterhaltung bieten", so Stefan Voinea, Project Verantwortlicher der Redaktion.

Über EMI Deutschland:

Das Ziel der EMI AG ist es, Beteiligungen an Unternehmen zu halten, die regionale Tageszeitungen in über 20 Regionen Rumäniens herausgeben. Anvisiert sind hauptsächlich Unternehmen, die bereits eine Partnerschaft mit ARBOmedia Romania im Bereich der Werbevermarktung haben. Zur mittelfristigen Strategie gehört der Erwerb von Beteiligungen anderer lokaler Herausgeber, die für eine Zusammenarbeit prädestiniert sind, sowie die Gründung neuer lokaler oder nationaler Publikationen.

Die EMI AG hält heute das Mehrheitsaktienpaket der Verlage, die die Tageszeitungen Ziarul de Ia i, Via a Liber Gala i, Ziarul de Br ila, Obiectiv - Vaslui Ausgabe, Monitorul de Alba, Monitorul de Cluj, Monitorul de Sibiu und Monitorul de Media herausgeben.
Diese Pressemitteilung posten:

ARBOmedia AG

Die ARBOmedia AG ist Europas größter unabhängiger Werbevermarkter. Das 15 Mandanten-Portfolio umfasst im Kerngeschäft - der Vermarktung von elektronischen Medien - derzeit mehr als 600 Websites, 33 TV-Sender und 12 Radiostationen. Zudem kommen 60 Printtitel und eine wachsende Anzahl an Outof- Home Medien hinzu. Das breite Medienportfolio macht ARBOmedia zum Experten für Medienkonvergenz und crossmediale Lösungen. Als unabhängiger 20 Vermarkter ist das Unternehmen Marktführer in den wachstumsstarken Ländern Mittel- und Südosteuropas.

Die Aktien der ARBOmedia AG werden im Prime Standard der Deutschen Börse notiert.

Disclaimer