Sonntag, 17. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 24583

Aus dem ArabellaSheraton Grand Hotel Cape Town wird The Westin Grand Cape Town Arabella Quays

Erstes Westin Hotel in Südafrika – Feierliche Eröffnung in Kapstadt

Kapstadt/München, (lifePR) - Das zu den besten und modernsten Hotels Südafrikas gehörende Westin Grand Cape Town Arabella Quays – bisher bekannt als ArabellaSheraton Grand Hotel Cape Town – eröffnete gestern feierlich unter seinem neuen Namen. Mit einem imposanten Feuerwerk der Sinne wurde die Enthüllung des neuen Hotelnamens auf dem Dach des 19-stöckigen, komplett verglasten Gebäudes von 400 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Rahmen eines Gala-Abends gefeiert.

Das Westin Grand Cape Town Arabella Quays ist das erste Hotel der internationalen Fünf-Sterne-Businessmarke Westin in Südafrika. Die Betreibergesellschaft Arabella South Africa Holding wird mit dem neuen, bekannten Markennamen am Standort Südafrika zusätzliche Gästekreise aus den internationalen Märkten ansprechen, um das bereits zu den führenden Hotels Südafrikas gehörende Haus in Kapstadt noch besser zu positionieren.

Carsten K. Rath, Vorsitzender der Geschäftsführung der Arabella Hotel Holding International: "Die Marke Westin gehört in Nordamerika, Asien und dem Mittleren Osten zu den bekanntesten Hotelmarken im Luxussegment. Wir reagieren mit der Umbenennung des Hotels in Kapstadt auf das wirtschaftliche Wachstum und das gestiegene Reiseinteresse insbesondere im asiatischen Raum, einem für uns bedeutenden Markt. Mit der Marke Westin Grand wird das Luxushotel seine Position an der Spitze der südafrikanischen Hotels weiter ausbauen."

Jedes der 121 Westin Hotels in 31 Ländern ist ein Platz der Ruhe, Entspannung und Revitalisierung. Höchste Standards im Service, aber auch in der Architektur sind die unverwechselbaren Merkmale der Westin Hotels. Diese beginnen bereits beim Einchecken in der Hotellobby des Westin Grand Cape Town Arabella Quays: Hinter dem Namen ‚Westin Sensory Welcome’ verbirgt sich eine Komposition aus Musik, Düften, Blumen und Licht, die ein sinnliches Erlebnis beim Betreten des Hotels garantiert. Die 483 Zimmer und Suiten wurden alle mit dem eigens für die Marke Westin konzipierten ‚Heavenly Bed’ ausgestattet. Ebenso verfügen alle Zimmer über die ‚Heavenly Shower’, die mit zwei Duschköpfen und extra großem Sprühradius einen frischen Start in den Tag garantiert sowie einen 32 Zoll großen Flachbild- Fernseher.

Fortgesetzt wird das Wohlfühlerlebnis im 1.100 Quadratmeter großen, preisgekrönten Spa im 19. Stock, das im Jahr 2006 mit dem begehrten "Les Nouvelles Esthétiques Award" als bestes Hotel-Spa in Südafrika ausgezeichnet wurde und einen unvergleichlichen Ausblick auf den Tafelberg und den Hafen bietet. Mit ‚Westin Workout’ erhält das Spa einen rund um die Uhr zugänglichen Fitness-Bereich mit modernsten Geräten für optimales Kraft- und Cardiotraining.

Carsten K. Rath betont, dass nicht nur die bauliche Umstellung auf Westin Standards und die damit durchgeführten Umbau- und Modernisierungsarbeiten den Erfolg des Hotels ausmachen werden, sondern die Arabella Mitarbeiter – die Hoteliers – den wesentlichen Beitrag dazu leisten: "Unsere 300 Hoteliers wurden in den vergangenen Monaten intensiv auf die neue Ära des Hauses vorbereitet und verleihen der Luxusmarke Westin in Kapstadt ein strahlendes Gesicht. Mit Herzlichkeit und Leidenschaft werden sie unseren Gästen einen erholsamen, inspirierenden und unvergesslichen Aufenthalt im Westin Grand Cape Town Arabella Quays garantieren."

Durch die direkte Nachbarschaft zum Cape Town International Convention Centre gilt das Westin Grand Cape Town Arabella Quays als offizielles Kongresshotel der Kapmetropole. Auch aufgrund der Nähe zur berühmten Shopping-, Bar- und Restaurantmeile am Hafen, der V&A Waterfront, zählt das Westin Grand im Herzen der Stadt für Urlaubsreisende und Kapstadtentdecker zur ersten Adresse.

Hintergrund

Mit zwei Luxushotels, einem preisgekrönten Golfplatz – dem Arabella Golf Club Western Cape –, dem historischen Weingut Blaauwklippen und dem Paulaner Bräuhaus an Kapstadts Flaniermeile Waterfront verfügt die Arabella South Africa Holding über ein außergewöhnliches Portfolio für ein exklusives Südarika-Erlebnis. Alle fünf Komponenten in der landschaftlich berauschenden Western Cape Region lassen sich bestens kombinieren und eröffnen den Gästen das kosmopolitische Flair der Trend-Metropole Kapstadt genauso wie ergreifenden Naturgenuss in den Wildlife-Parks der Umgebung oder beim Whale-Watching im nahen Hermanus. Das Westin Grand Cape Town, Arabella Quays in Kapstadt und das etwa 60 Minuten östlich gelegene Arabella Western Cape Hotel & Spa mit seinem 18-Loch-Meisterschaftsplatz ergänzen sich dabei ideal. Beide Häuser verwöhnen die Gäste mit dem ganzheitlichen Wellnesskonzept der renommierten Spas, geprägt von einer aufregenden südafrikanischen Note.

Die Arabella South Africa Holding ist eine Tochter der Arabella Hotel Holding International GmbH & Co. KG (AHI). Die AHI betreibt als 100%-iges Tochterunternehmen der Schörghuber Unternehmensgruppe gemeinsam mit Starwood Hotels & Resorts im Joint Venture ArabellaStarwood Hotels & Resorts in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien und Südafrika und zählt zu den führenden europäischen Hotelgesellschaften im Business- und Luxussegment.
Diese Pressemitteilung posten:

ArabellaStarwood Hotels & Resorts GmbH

ArabellaStarwood Hotels & Resorts ist ein Unternehmen der Arabella Hotel Holding International GmbH & Co. KG (51 %), einem 100%-igem Tochterunternehmen der Schörghuber Unternehmensgruppe, und Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc. (49 %),einer der weltweit größten Hotelgesellschaften mit ca. 890 Häusern in mehr als 100 Ländern. ArabellaStarwood Hotels & Resorts steuert als zentrale Dachgesellschaft das Marketing und den Vertrieb von insgesamt 44 Hotels und Resorts in Deutschland, der Schweiz, Österreich, den Balearen und Südafrika. 31 der 44 Hotels sind Hotels der Arabella Hotel Holding International GmbH & Co. KG. ArabellaStarwood Hotels & Resorts ist eine der führenden Hotelgruppen in den oben genannten Märkten. Die Verbindung von exzellenter Qualität in vielfältigen Hotels & Resorts mit passionierten Hoteliers und die internationale Bekanntheit der Marken von Starwood Hotels & Resorts sind der Erfolgsgarant für die Hotelgruppe auf dem Weg zum Qualitäts-, Markt- und Ertragsführer. Das Portfolio von ArabellaStarwood Hotels & Resorts beinhaltet die Marken: The Luxury Collection, St. Regis, Westin, Le Méridien, Sheraton und Four Points by Sheraton. Unter der Marke Arabella werden alle touristischen Dienstleistungen wie Golf & Sport, Spa & Wellness, Wein & Gourmet, Kunst & Kultur sowie Classical Cars gebündelt und weiter ausgebaut.

Disclaimer