Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 37423

A&O Technology beleuchtet Event in der Republik Kongo

Oyten, (lifePR) - Für eine Veranstaltung von Warid Telekom in der Republik Kongo hat A&O Technology diverses Lichtequipment der FALCON®-Range des Herstellers alpha one angeliefert. Der internationale Telekommunikationsanbieter aus Abu Dhabi hat in dem afrikanischen Land im Januar dieses Jahres einen neuen Provider eingerichtet und feierte dies im kongolesischen Brazzaville Stadium. Neben den Xenon Searchlights FALCON® BEAM 3 kW und FALCON® BEAM 7 kW kamen bei der Veranstaltung auch die Architekturlichtsysteme SKY FALCON® ARC colour 1,2 kW zum Einsatz.

Während die FALCON® BEAM unter Kraneinsatz auf den Stadionrängen, dem Spielfeld und dem Stadioneingang angebracht wurden, installierten A&O Mitarbeiter die SKY FALCON® zur Illumination der Zuschauerränge in verschiedenen Farben. Das Lichtdesign zur Warid Telekom Launch stammte von Lichtdesigner Pawel "Spider" Pajak. Beim Event welches live im kongolesischen Fernsehen übertragen wurde, waren unter anderem, neben dem kongolesischen Präsidenten Denis Sassou-Nguesso auch der Chairman von Warid Telecom Sheikh Nahyan Bin Mubarak Al Nahyan, aus den Vereinigten Arabischen Emiraten anwesend.
Diese Pressemitteilung posten:

Arts Outdoor Lighting Technology GmbH & Co. KG

A&O Lighting Technology GmbH, gegründet von Marco Niedermeier, beschäftigt sich seit 1995 mit der Vermietung und dem Vertrieb von Event- und Architekturlicht. Unter anderem kann A&O auf spezielles LED-Equipment und mehrere hundert Searchlights (Hochleistungs-Xenon-Scheinwerfer) zugreifen, die bereits bei namhaften Entertainment- und Architekturanwendungen zum Einsatz kamen. Im weltweiten Exklusivvertrieb ist außerdem eine Range verschiedener Architekturscheinwerfer und Searchlights der FALCON®-Range, die von alpha one gefertigt werden. Info: www.ao-technology.com

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer