Samstag, 23. September 2017


Elektrische Design-Heizkörper bringen Bäder in Niedrigenergiehäusern auf Temperatur

Annaberg-Buchholz, (lifePR) - Ein Niedrigenergiehaus ist eine großartige Sache, wenn es darum geht, Energie zu sparen und die Umwelt zu schonen. Manchmal jedoch ist die Heizleistung so niedrig ausgelegt, dass das Bad gar nicht richtig warm wird, weiß Dirk Schubert, Geschäftsführer der anapont GmbH: „Die Bäder werden oft nur 20 Grad warm und das reicht vielen nicht, vor allem im Winter.“ Abhilfe schaffen die sparsamen Elektro-Badheizkörper von anapont. Als Zusatzheizung heizen sie das Bad, wann es gebraucht wird und nur so lange, wie wirklich benötigt auf die gewünschte Temperatur. Dabei sind die Badheizkörper Wärmespender und Designobjekt in einem.

Design-Heizkörper für jeden Geschmack und für jedes Bad

Die elektrischen Design-Heizkörper von anapont werden mit einer Heizpatrone betrieben und liefern sofort nach dem Einschalten angenehme Wärme. Erhältlich sind die Badheizkörper in unterschiedlichen Formen, Farben und Größen. Auf den Sprossen lassen sich Handtüchern vorwärmen oder komfortabel trocknen, während das Bad gerade beheizt wird.

Da für die elektrischen Heizkörper keine weiteren Anschlüsse benötigt werden, kann er überall montiert werden, wo er am besten passt und wo er wärmen soll. Die gewählte Heizpatrone entscheidet darüber, wie lagen es warm bleibt und welche Raumtemperatur erreicht wird. Integriert ist eine intelligente Raumtemperaturüberwachung, mit der die Heizung gesteuert wird.

„Die elektrische Badheizung kann bei der Kosten- und Umwelt-Betrachtung rundum überzeugen“, so Schubert, „Das Bad wird in erster Linie morgens und abends genutzt und auch nur dann beheizt, tagsüber und nachts bleibt die Heizung aus. Da die elektrischen Badheizkörper sofort nach dem Einschalten angenehme Wärme liefern, lassen sich so Heizkosten sparen.“
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

anapont GmbH

Die anapont GmbH ist auf Sanitärprodukte spezislisiert und betreibt einen Online-Shop mit Produkten rund ums Bad. Neben Heizkörpern für zentrale Warmwasserheizungen umfasst das Sortiment umfasst elektrische Badheizkörper, Plattenheizkörper, Design-Heizkörper in unterschiedlichster Ausführung, Whirlpools, Dampfduschen, Vorwandelemente, Duschrinnen, Ablaufrinnen und Heizstäbe.

Alle Produkte werden in der EU hergestellt und entsprechen hohen Qualitätsansprüchen. Geliefert wird nach Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Belgien, Niederlande, Spanien, Portugal und Tschechien.

Disclaimer