"Jetzt erst recht!": Motto-Wettbewerb für gemeinnützige Projekte geht in die nächste Runde

22.500 Euro stehen bereit - Bewerbung noch bis Ende Juni möglich

Aktion "AV Region Leben" der Ammerländer Versicherung
(lifePR) ( Westerstede, )
Es wird spannend im Motto-Wettbewerb der Ammerländer Versicherung: Noch bis Ende Juni können gemeinnützige Projekte aus dem Ammerland und der Stadt Oldenburg vorgeschlagen werden.

Chance auf Geldspende

Es sind bereits vielfältige Bewerbungen zum aktuellen Motto "Jetzt erst recht!" eingegangen. Soziale Projekte sind ebenso dabei wie kulturelle und sportliche Ideen. Axel Eilers, Vorstandsvorsitzender der Ammerländer Versicherung: „Wir sind beeindruckt davon, wie engagiert und kreativ die Ideen sind und freuen uns auf all die Vorschläge, die uns jetzt noch erreichen." Projekt-Macherinnen und -Macher können ihre Ideen noch bis Ende Juni unter https://www.ammerlaender-versicherung.de/... vorschlagen. Die Gewinner-Projekte erhalten eine Geldspende von je 1.500 Euro. Insgesamt stehen 22.500 Euro bereit.

Ideen zum Motto "Jetzt erst recht!" sind gefragt

Die Bewerbungen sollten zum Motto "Jetzt erst recht!" passen und sich um ein gemeinnütziges Projekt drehen. Alles, was verbindet, Mut macht oder die Seele nährt, ist willkommen – egal ob Kunst- und Kulturaktionen, örtliche Helfernetzwerke oder Trainings auf Distanz. Genauso Vereine und andere gemeinnützige Organisationen, die in dieser Zeit finanzielle Unterstützung brauchen, um später wieder durchstarten zu können. Es können digitale, aber auch analoge Aktionen sein. Alle Teilnehmenden , ob ihr Projekt ausgezeichnet wurde und die Geldspende erhält.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.