Ammerländer Versicherung unterstützt Dorfgemeinschaft

Neuer Treffpunkt für das Dorf Gießelhorst: Ammerländer steuert 2.500 Euro bei

Dorfgemeinschaftshaus Gießelhorst (lifePR) ( Westerstede, )
In Gießelhorst (Stadt Westerstede, Landkreis Ammerland) will man dem Dorfsterben keine Chance geben. Aktuell entsteht dort ein neues Dorfgemeinschaftshaus. Die Ammerländer Versicherung steuert aus ihrem Fonds „AV Region Leben“ 2.500 Euro bei.

Treffpunkt für Alle

Weil die Gaststätte des Ortes künftig in kleinem Rahmen bewirtet, brauchen die 517 Einwohner des Dorfes künftig einen weiteren zentralen Treffpunkt für große Gruppen. Es entsteht daher ein Dorfgemeinschaftshaus – auf Initiative des eigens gegründeten Ortsbürgervereins und vieler helfender Hände. Das Gebäude steht schon, nun läuft der Innenausbau. Von der Spende der Ammerländer Versicherung finanziert der Ortsbürgerverein den kompletten Küchentresen, also einen zentralen Treffpunkt bei Veranstaltungen.

Axel Eilers, Vorstandsvorsitzender der Ammerländer Versicherung: „Wir sind ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, das heißt die Pflege der Gemeinschaft gehört zu unseren Grundwerten. Wir unterstützen die Dorfgemeinschaft in Gießelhorst daher gerne.“

Frank Brüntjen, Vorsitzender des Ortsbürgervereins Gießelhorst: „Nach den jahrelangen Vorbereitungen sind wir endlich auf der Zielgeraden und freuen uns auf die Eröffnung im Sommer und viele Veranstaltungen.“

Viel Raum für Leben

Das Dorfgemeinschaftshaus bietet Raum für 80 Menschen, hinzu kommt der Außenbereich. Bereits jetzt wollen fünf der sieben örtlichen Vereine den neuen Treffpunkt nutzen, auch eine Jugendgruppe hat sich gebildet und plant Aktivitäten. Möglich sind Treffs, Konzerte, Vorträge und Feiern.

AV Region Leben

AV Region Leben ist eine Initiative der Ammerländer Versicherung, mit der das Unternehmen seit 2012 Ehrenamt und Sport aus der Region (Ammerland, Stadt Oldenburg) fördert. Das Programm wurde aus dem Selbstverständnis als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit geboren, dessen Grundwerte Gemeinschaft und Partnerschaftlichkeit sind.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.