alltours ordert bei Germania zusätzlichen Vollcharter

Immer mehr Urlauber wollen nach Mallorca

Germania Flugzeug (lifePR) ( Duisburg, )
Nachfrageboom für das Reiseziel Mallorca bei alltours. Der Reiseveranstalter reagiert und nimmt für seine Anbieter alltours flugreisen, alltours-X und Bye.bye einen zusätzlichen Vollcharter in das Programm.

"Wir registrieren für die Ferienmonaten in jüngster Zeit eine stark gestiegene Nachfrage für Mallorca", sagt alltours Chef Willi Verhuven. Insbesondere aus NRW und den Niederlanden wollen immer mehr Gäste auf die beliebte Sonneninsel im Mittelmeer fliegen.

Aus diesem Grund hat alltours für den Zeitraum 11. Juli bis 31. Oktober einen wöchentlichen Vollcharter mit jeweils 150 Plätzen nach Palma de Mallorca zusätzlich in das Programm genommen. Flugtag ist immer mittwochs. Der Abflughafen ist Düsseldorf.

Durchgeführt werden die Flüge von der deutschen Charter- und Linienfluggesellschaft Germania. Die Flüge sind ab sofort buchbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.