alltours baut das Fernwehprogramm im Winter deutlich aus

Von Ägypten bis Zypern - viele Produktinnovationen in den Zielgebieten

(lifePR) ( Fuerteventura/Duisburg, )
Der Reiseveranstalter alltours startet mit zahlreichen Produktinnovationen in den Winter 2012/2013. In den Reisezielen, in denen alltours sehr stark vertreten ist, wie auf den Kanaren, in der Türkei und auf Mallorca baut alltours das Angebot der exklusiv buchbaren Hotelanlagen weiter aus. Die Zusammenarbeit mit zahlreichen namhaften Hotelketten wie der Princess-Gruppe wird intensiviert oder neu gestartet, wie mit Kempinski und JW Marriott. Das Fernstreckenprogramm ist im vergangenen Jahr überproportional bei alltours gewachsen. Diesen Zuspruch der Gäste nutzt der Veranstalter und erweitert das Reiseangebot auf der Fernstrecke deutlich. Sowohl in den Arabischen Emiraten, der Karibik als auch in Südostasien kommen neue Zieldestinationen hinzu. Die Neuigkeiten im Einzelnen:

Spanien

Mit 367 Hotels ist Spanien wie im vergangenen Winter größte Winterurlaubsdestination von alltours. Auf den Kanaren bietet alltours 279 Hotelanlagen an, auf Mallorca 55 und an der Costa del Sol 23 Hotels. Erstmals wieder im Winterprogramm mit 6 Hotels und 4 Landhaus- Hotels ist die Costa de la Luz.

Fuerteventura

Auf Fuerteventura sind 45 Hotels im alltours Winterprogramm an. Mit einem Bettenanteil von 65% bietet alltours auf Fuerteventura so viele Betten exklusiv auf dem deutschen Markt an, wie in keiner anderen Zielregion. Im Komfort- und Luxussegment sind drei Anlagen neu hinzugekommen. Das Best Age Fuerteventura by Cordial (4*) ist ein neues Hotel für Erwachsene in Costa Calma. Die Geranios Suites & Spa (4*) liegen in Caleta de Fuste in traumhafter Lage. Neu und exklusiv bei alltours buchbar ist das allvital Hotel Elba Sara (4*). In Corralejo bietet alltours zwei neue auf dem deutschen Markt beliebte und bekannte Hotels im mittleren Preissegment neu an: Die App.-Anlagen Brisamar (3*) und Playa Park (3*). Das Jandia Princess Resort & Spa (4,5*) in Esquinzo wurde im vergangenen Winter umgebaut und modernisiert. Es ist jetzt in die beiden Bereiche "Jandia" und "Jandia Platinum" (für Erwachsene ab 18 Jahre) eingeteilt. Ein neuer Wellness Bereich, mehr Restaurants zur Auswahl und mehr Pools mit Chill-out-Zone wurden errichtet. Die Zimmer sind alle komplett renoviert und neue möbliert worden.

Gran Canaria

Das Hotel Sheraton Salobre Golf (5*) ist bei alltours ein Premium Deluxe Hotel. Es ist ebenso erstmals im Programm wie die App. Broncemar (3*) in Playa del Inglés. Exklusiv nur bei alltours buchbar ist im Winter das Gran Canaria Princess (4*). Die Zusammenarbeit mit der Princess-Hotelgruppe hat alltours nochmals intensiviert, denn wieder neu im Programm sind zudem nach Renovierung das Tabaiba Princess (4,5*), Mogan Princess (4,5*) und Taurito Princess (4,5*). Großen Wert legt alltours über alle Hotelkategorien auf eine günstige Lage. Aus diesem Grund wurden auch die App. Anlagen Veril Playa (3*) und Casablanca (3*) in der ersten und zweiten Strandreihe in Playa del Inglés ins Programm genommen.

Teneriffa

Neu im Winter ist bei alltours der Zielflughafen Teneriffa Nord in Kombination mit alle Hotels in Puerto de la Cruz. Dazu gehören neu auch das Premium Deluxe Hotel Sandos San Blas (5*), sowie die Hotels Luabay Florida Plaza (3*) in Puerto de la Cruz, Playa Olid (3*) in Costa Adeje, Hovima Altamira (3*) in Costa Adeje und die komplett renovierte Anlage Plataneras(3*) in Los Cristianos. Exklusiv nur bei alltours buchbar auf dem deutschen Markt sind auf Teneriffa folgende Hotels: Bitacora (4,5*), Best Tenerife (4*) - beide in Playa de las Americas, Melia Jardines del Teide(4*) in Costa Adeje, Be Live Playa la Arena (4,5*) in Puerto Santiago und das Best Semiramis(4,5*) in Puerto de la Cruz.

Lanzarote

Auf Lanzarote ist alltours einer der größten deutschen Anbieter. In diesem Winter kommen fünf weitere Häuer neu hinzu. Dazu gehören das renovierte Oasis de Lanzarote (4,5*), das DeLuxe Hotel Sun Island (3,5*), das HL Rio Playa Blanca mit neuem Wasserpark, das Hipotels Natura Garden (3,5*) und das Caybeach Papagayo (4*) in Playa Blanca.

Mallorca

Mallorca entwickelt sich für immer mehr Deutsche auch zu einem Winterreiseziel, insbesondere in den Monaten November, Dezember sowie März, April. Die zahlreichen, wetterunabhängigen Freizeitangebote machen Mallorca so attraktiv auch für Langzeiturlauber. alltours betreibt über seine spanische Tochter alltours España inzwischen sieben eigene Hotels auf der Baleareninsel. Zu diesen allsun Hotels gehört in diesem Winter auch erstmals das frisch erworbene App.-Hotel Eden Playa (4,5*).

Neu im Programm sind weiter die Hotels Viva Palmanova (Palma Nova), Calma (Can Pastilla) und Hesperia Villamil (Paguera) sowie die renovierten Hotels Bahia del Sol und Club Simó.Ein umfangreiches Radsportangebot und erstmals auch zahlreiche Events (u. a. Kochkurse, Christmas Shopping Palma) sind weitere Angebote aus dem alltours Programm.

Costa del Sol

Das Sol Aloha Puerto in Torremolinos ist ein komplett renoviertes Hotel in gewohnt guter Qualität der Sol Meliá-Kette. Es ist erstmals im Winter über alltours buchbar. Ebenfalls neu im Angebot auf dem spanischen Festland sind: RIU Costa Lago (bisher Luca Costa Lago), Benalmádena Palace sowie drei Landhaus-Hotels aus dem Romantica-Angebot.

Costa de la Luz

Nach einer Pause ist die Costa de la Luz jetzt auch wieder im Winter bei alltours vertreten. Und zwar mit sechs Hotels und vier Romantica-Häusern. Zu den neuen Hotels zählen das Elba Costa Ballena mit dem großem Spa-Bereich (dem einzigen an der Küste von Cadiz), das Puerto Sherry in Puerto de Santa María, das zu den "Hoteles Andaluces con encanto"(HACE) gehört.

Sonnenträume

Ägypten

alltours hat im Winter eine intensivere Kooperation mit der renommierten Pickalbatros Hotelkette in Hurghada im Hotel Aqua Vista (4,5*) vereinbart. Das Aqua Vista wird als Club alltoura angeboten. Neu sind auch folgende Luxushotels: Premium DeLuxe Kempinski Soma Bay (Hurghada), Radisson Blu Resort (Marsa Alam), Titanic Palace, Serenity Fun City (ein Hotel mit einzigartigem Vergnügungspark mit riesigem Wasserpark, Rutschen, Wellenbad, Karusells, Autosscooter). Neu im Segment 4 Sterne sind das AMC Azur, ein weiteres Haus der auf dem deutschen Markt renommierten Azur Kette, das Titanic Resort (mit großem Aqua Park), das Serenity Makadi Height und das Laguna Vista (Sharm el Sheikh).

Türkei

Die Bettenkapazität in der Komfort- und Luxusklasse wurde insbesondere in der bei deutschen Urlaubern beliebtesten Ferienregion Side wiederum deutlich erhöht Neu sind unter anderem das Premium DeLuxe Hotel Royal Alhambra (5*), das Hotel Saray Regency (4,5*Bestleistung), das Hotel Lake & River (4,5*) und das Hotel Sidekum (4,5*).

Die Zusammenarbeit mit der Royal-Hotel-Kette wurde weiter ausgebaut und intensiviert. Alle Hotels der Royal-Kette (Royal Dragon, Royal Alhambra Palace, Royal Wings, Royal Holiday Palace) sind im Premium DeLuxe Segment angesiedelt und verfügen neben luxuriöser Gesamtausstattung, großzügig gestalteten Aufenthaltsbereichen, zahlreichen A-la-carte- Restaurants, komfortablen Zimmern über großzügig angelegte Spa- und Wellnessbereiche mit einem breiten Angebot an Anwendungen und Therapien.

Weitere neue Hotels sind das Relax Hotel Lara Beach (5*), Sueno Golf (5*) inmitten eines Golfplatzes von Belek gelegen. Das Hotel IC Santai ist nach kompletter Renovierung im Winter 2011/2012 als 5-Sterne-Hotel wieder eröffnet und ab Winter 2012/2013 als DeLuxe- Hotel ausgeschrieben. Das bei zahlreichen Stammgästen beliebte Hotel Gardenia in Alanya wurde im Winter 2011/2012 umfassend renoviert und entspricht jetzt der 4,5-Sterne- Kategorie.

Algarve

Neu im Programm ist das App.-Hotel Clube Porto Mos (4+*) in Lagos, eine auf dem deutschen Markt bekannt und beliebte Ferienanlage in erster Strandreihe, die wahlweise mit Mietwagen buchbar ist. Neu im Winter ist ebenfalls das Hotel Jupiter (4*) mit tollem Health- Club in Praia da Rocha, einem der schönsten Strände der Algarve.

Madeira

Neu im Programm auf der Blumeninsel sind u. a.: Cabo Girão (4,5*) in Camara de Lobos, ein modernes App.-Hotel in herrlicher Panoramalage, wahlweise mit Mietwagen buchbar. Das moderne Stadthotel The Lince Madeira Lido Atlantik (4*) in Funchal, das nur wenige Schritte von der schön angelegten Uferpromenade entfernt ist. Das App.-Hotel Baia Brava (4*) in Santa Cruz mit stylischen Appartements in Panoramalage. Neu im Winter sind zudem die komplett renovierten Studios Vila Ventura (3,5*) in Canico de Baixo (deutschsprachige Leitung) und das direkt neben dem bekannten 18-Loch Golfplatz gelegene Enotel Golf (4*) in Santo da Serra sowie das Hotel Gorgulho(3*) in Funchal. Das Hotel Savoy Gardens (4,5*) ist ein stilvolles Stadthotel in toller Panoramalage und nur für Erwachsene.

Tunesien

Tunesien schickt sich an, wieder an die Gästezahlen von vor dem arabischen Frühling anzuknüpfen. Nur rund zwei Flugstunden von Deutschland entfernt bietet das Land auch in den Wintermonaten angenehme Wetterbedingungen. alltours hat sein Programm erweitert und neue Hotels aufgenommen, u. a. in Port El Kantaoui das Hotel Riviera (4*), in Skanes: das One Resort (4,5*), das erstmals im Winter geöffnet hat, sowie das Skanes Serail (4*). In Mahdia ist das Nour Palace (5*) und der Club Thapsus (3*) neu. In Hammamet wurde das Programm um die Hotels Hammamet Garden (4*), Le Sultan (4*), Bel Azur Thalassa (4,5*) (grundlegend renoviert) erweitert. Neu in in Hammamet-Yasmine ist das Vincci Lella Baya(4,5+) sowie auf Djerba der Palm Beach Club Djerba (4*), das Sidi Mansour (4*), das Alkantara Thalassa (4,5*) und das Djerba Les Dunes (4*).

Zypern

Neu im Programm ist die auf dem deutschen Markt sehr beliebte Anlage Aktea Holiday Village(4*) in Agia Napa. Sehr bekannt und beliebt ist auch das Hotel Palm Beach(4,5*) in Larnaca. Für den Winter steht mit dem Aquasol Sun Hall (4*) ein ausgezeichnetes Stadthotel in Larnaca zur Verfügung. Weiterhin neu sind das Hotel Aquasol Callisto Holiday Village(4,5*)

in Agia Napa, das nach Renovierung wieder im Programm ist, und das komplett renovierte Hotel Limanaki Beach (4*) in Agia Napa. Das Programm für den "romantischen" Urlaub in traditionellen Dörfern wurde mit den Appartements Filokypros (4*) bei Tochni ausgebaut. Das Hotel Louis King Jason (4,5*) in Paphos ist komplett renoviert worden und präsentiert sich den Gästen nun sehr stylish und modern.

Fernweh

V.A. Emirate

Das Programm wurde nach dem Start im vergangenen Jahr im Winter 2012/2013 mit auf dem deutschen Markt bekannten Hotels und Hotelketten ausgebaut (von 14 auf jetzt 24 Hotels): Neu in Dubai-Jumeirah: Oasis Beach Tower und Habtoor Grand Beach Resort & Spa. Neu in Dubai-City: Al Murooj Rotana und Grand Excelsior. Neu in Abu Dhabi: Beach Rotana. Neu in Jebel Ali: Palm Tree Court & Spa (mit renovierten Junior Suiten für gehobene Ansprüche). Neues Emirat: Ajman mit dem Hotel The Ajman Palace. Neu in Fujairah: Iberotel Miramar Al Aqah.

Dominikanische Republik

alltours hat das Programm um den Zielflughafen Santo Domingo erweitert, der die Zonen Boca Chica, Juan Dolio, Bahiahibe bedient. Somit sind kürzere Transfers für unsere Gäste möglich.

Mexiko

Das Programm wurde weiter mit neuen auf dem deutschen Markt beliebten und bekannten Hotels ausgebaut. Dazu gehören das Gran Coco Bay (4*), Now Jade Riviera Maya (5*) und Secrets Silversand (5*).

Kuba

Vor dem Badeurlaub zieht es immer mehr Reisende zunächst in das pulsierende Havanna. Daher hat alltours dort die Zahl der Stadthotels um das Bellevue Deauville (3*) und das H10 Habana Panorama (4*) erweitert. Neue beliebte Hotels in Varadero sind das H10 Ocean El Patriarca (4,5*), das Breezes Bella Costa (4*) und das Memories Varadero Beach (4*).

Sri Lanka

Der Süden Sri Lankas ist die Entwicklungsregion des Landes. alltours geht diesen Schritt mit und hat mit Mirissa und Dickwella neue Destinationen im Süden im Programm. Außerdem wurden in Induruwa und Hikkaduwa (beide ebenfalls im Süden) neue Hotels ins Programm aufgenommen: Paradise Beach Mirissa (3*), Dickwella Resort (3*), Hotel Emerald Bay (3,5*)(Induruwa), Hotel Chaaya Tranz (4,5*) (Hikkaduwa). Viele Hotels wurden renoviert, u. a. im Sommer 2012 die Hotel the Surf, Hotel Avani Bentota, Hotel Blue Water.

Änderungen gibt es beim wichtigsten alltours Hotel auf Sri Lanka, dem Clubhotel Dolphin: Aufgrund der starken bisherigen Performance konnte die Anzahl der Betten hier erfreulicherweise erhöht werden

Thailand

Die Boomregion auf dem deutschen Markt, Khao Lak, konnte erweitert werden, indem neue Hotelpartner unter Vertrag genommen und das Bettenkontingent insgesamt erhöht wurde. Hervorzuheben sind das neue Premium Deluxe Hotel JW Mariott Khao Lak (5*) und das Laguna Resort Khao Lak (4*). Insgesamt hat alltours neun neue Häuser im Thailand Programm (vier allein in Khao Lak).

Malediven

Das Programm wurde mit hochwertigen, auf dem deutschen Markt bekannten Hotels ausgebaut: z. B.: Helengeli Resort (3,5*, Nord-Male Atoll) und Vakarufahli Island Resort (4,5*Ari Atoll).

Bali

Unter den neuen Hotels auf Bali besonders hervorzuheben sind das Hotel Pullmann Legian Nirwana (5*), ein First-Class-Hotel der Accor Group, und das Bali Mandira Beach Resort (4*) in der Boomregion Legian in Südbali.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.