lifePR
Pressemitteilung BoxID: 36426 (Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V (ADAC e.V.))
  • Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V (ADAC e.V.)
  • Hansastraße 19
  • 80686 München
  • http://www.adac.de
  • Ansprechpartner
  • Dieter Wirsich
  • +49 (89) 7676-2052

ADAC-Online-Auftritt

Hinweise auf Sicherheitslücken unberechtigt

(lifePR) (München, ) Den in einigen Online-Veröffentlichungen aufgestellten Behauptungen, die Sicherheitsmechanismen des ADAC-Online-Auftritts würden Lücken aufweisen, kann der ADAC nicht zustimmen.

Der ADAC-Online-Auftritt entspricht den geltenden Datenschutzanforderungen und ist damit genauso sicher, wie andere vergleichbare Online-Auftritte. Auch im Fall eines Missbrauchs können sensible Daten wie Bankverbindungen von einem unberechtigten Nutzer nicht ausgespäht werden.

Sollte einem Mitglied seine Clubkarte unverschuldet abhanden gekommen sein und ein Dritter damit Missbrauch betreiben, wird der ADAC jeden Einzelfall prüfen. Er wird für einen Schaden dann eintreten, wenn dieser nicht auf fahrlässige Handhabung der Karte zurückzuführen ist. Bislang sind keine Fehlleistungen bekannt.

Grundsätzlich bittet der ADAC seine Mitglieder, mit der Clubkarte ebenso verantwortlich und aufmerksam umzugehen, wie mit einer EC- oder Kreditkarte.