Donnerstag, 19. Oktober 2017


"Universal Search": meinestadt.de startet neue lokale Suche

Siegburg, (lifePR) - Das Städteportal meinestadt.de hat seine lokale Internetsuche umfassend überarbeitet und präsentiert jetzt mit der "Universal Search" eine völlig neue Form der lokalen Suche. Die Nutzer von meinestadt.de können mittels einer neuen "Was-Wo-Suche" einen Suchbegriff eingeben und mit einem Klick alle Themenchannels des Städteportals durchsuchen. Die Suchergebnisse werden in neuen übersichtlichen Themenblöcken angezeigt, die je nach Relevanz in verschiedener Reihenfolge positioniert werden. "In den vergangenen Jahren ist die Zahl der verfügbaren lokalen Informationen im Internet deutlich angestiegen. Daher wollen wir unseren Nutzern bei der Suche nach den richtigen Ergebnissen noch besser unter die Arme greifen und sie schnellstmöglich durch strukturierte Ergebnisse ans Ziel führen. Unsere Suche gibt unseren Nutzern ab sofort noch bessere und relevante Antworten auf wichtige Fragen der regionalen Lebenswirklichkeit", sagt Peter Bettin von meinestadt.de.

Bisher konnten die Nutzer des Städteportals nur gezielt in den einzelnen Themenchannels suchen. Die neue Suche durchforstet dagegen ab sofort die verschiedenen strukturierten Datenbestände von meinestadt.de in der ausgewählten Stadt oder Region. Dazu gehören neben den Firmeneinträgen im Branchenbuch auch die Stellen- und Lehrstellenanzeigen, Veranstaltungstermine, Telefonbucheinträge, die Kleinanzeigen und aktuelle Einkaufsprospekte.

Wer also den Begriff "Restaurant" und den Ort "Berlin" in die "Was-Wo- Suche" von meinestadt.de eingibt, bekommt ganz oben auf der Ergebnisseite zehn Restaurantadressen angezeigt, die auch in einem Kartenausschnitt visualisiert werden. Zudem liefert meinestadt.de in der Ergebnis-Übersicht freie Stellenangebote aus dem Gastronomiebereich, Veranstaltungstermine, die in Restaurants stattfinden, und weitere lokale Informationen, die zur Suchanfrage passen. Alle Themenchannels, die Ergebnisse zum gesuchten Begriff enthalten, zeigt meinestadt.de zudem in einer Übersichtsbox oben rechts auf der Seite an.

Neu ist darüber hinaus die Städte-Vorschlagsliste, die während der Orts- Eingabe angezeigt wird. Diese Liste erleichtert den Nutzern von meinestadt.de die Auswahl der richtigen Stadt oder Gemeinde.

"Durch unsere Erfahrung wissen wir, mit welchen Begriffen unsere Nutzer welche Infos aus welchem Themenbereich suchen. Dieses Wissen dient als Grundlage für diese neue intelligente lokale Suche. Wir setzen damit erneut Akzente auf meinestadt.de und werden unser Angebot auch zukünftig immer stärker auf das Suchverhalten unserer vielen Millionen Nutzer zuschneiden", sagt Peter Bettin.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer