IVW weist meinestadt.de als führendes lokales Angebot im deutschen Internet aus

(lifePR) ( Siegburg, )
meinestadt.de ist gemessen an der aktuellen IVW-Ausweisung für Juli 2011 das führende deutsche Internetangebot für lokale Informationen. Mit über 19,5 Millionen Visits zählt das Städteportal weiterhin zu den Top- 40 Online-Angeboten im deutschen Internet - vor allen anderen Anbietern der "Lokalen Suche" wie Das Örtliche, Gelbe Seiten, KlickTel und Das Telefonbuch.

"Lokale Suche bedeutet für uns einfach mehr als das reine Verzeichnen von Branchenadressen", sagt Dr. Manfred Stegger, Vorstandsvorsitzender der Betreiberfirma allesklar.com AG. "Unsere Nutzer schätzen, dass meinestadt.de stationär wie mobil eine ganze Bandbreite an lokalen Informationen bietet. Unser erweitertes Content-Angebot hilft ihnen somit in vielen Alltagssituationen weiter, an ihrem Wohnort genauso wie in einer fremden Stadt."

So finden Internetnutzer bei meinestadt.de beispielsweise für ihre Abendplanung nicht nur ein Restaurant, sondern auch sogleich das Konzert- oder Kinoprogramm. Haben sie etwa für eine Geschäftsreise ein Hotel aufgetan, können sie direkt ein Zimmer buchen und den besten Anreiseweg ermitteln. "Unsere Nutzer danken uns für die Informationsvielfalt, indem sie zu meinestadt.de wiederkehren. Dadurch können wir die Zahl der Visits seit Jahren konstant steigern", so Stegger.

Auch gewerbliche Kunden, die lokal im Internet präsent sein möchten, profitieren vom erweiterten Informationsangebot von meinestadt.de: Hier können sie regional weit mehr potenzielle Kunden erreichen als über ein reines Branchenverzeichnis. Dank verschiedener Möglichkeiten der regionalen Online-Werbung können sie zudem auch im redaktionellen Umfeld lokal auf sich aufmerksam machen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.