Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 40464

AKZENT-Hotels auf Trend-Tour in Hamburg

(lifePR) (Goslar, ) Auf der Suche nach neuen Trends in Hotellerie und Gastronomie hat sich kürzlich eine Gruppe von AKZENT-Hoteliers nach Hamburg begeben. In Zusammenarbeit mit der Grimm-Consulting (Emden/Hamburg) wurden den Hoteliers fünf außergewöhnliche Trend-Locations in der Elb-Metropole präsentiert, deren Geschäftsführer oder Inhaber der Gruppe zu ausführlichen Gesprächen zur Verfügung standen.

Die Bandbreite der kulinarischen und architektonischen Mega-Trends reichte von arabisch inspirierter Erlebnisgastronomie im "IMARA" über die besonders pfiffige Systemgastronomie im "Vapiano" bis zum architektonisch top-gestylten "Hotel East" auf St. Pauli, das beim European Design Award in London und beim Gold Key Award in New York immerhin zum zweitschönsten Hotel in Europa gekürt worden war. Selbstverständlich fehlte auch der "Guru der Erlebnisgastronomie", Claus Dieter Hübsch, nicht, der inzwischen die Regie im Hamburger Ratskeller, dem heute "Parlament" genannten Restaurant, übernommen hat.

Auch wenn die erlebten Trends und Konzepte nicht Eins-zu-Eins auf AKZENT-Hotels übertragbar sind, gab es für die Hoteliers doch Denkanstöße und Impulse, über die eigenen Möglichkeiten vor Ort erneut nachzudenken. Eine weitere Trendtour hat die AKZENT-Hotelkooperation geplant.
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer