Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 45970

Mit Air Berlin und Ibatur die Balearen entdecken

Dreitägiges Balearen-Event vom 5. bis 7. Juni 2008 in Berlin

Berlin, (lifePR) - Unter dem Motto "Berlin entdeckt die Balearen" bringen Air Berlin und das balearische Fremdenverkehrsamt Ibatur ein Stück balearische Lebensart in die Hauptstadt. Die vom balearischen Tourismusrat organisierte Werbeveranstaltung findet vom 5. bis 7. Juni 2008 auf dem Alexanderplatz in Berlin-Mitte statt und ist täglich in der Zeit von 10 Uhr bis 22 Uhr für Besucher geöffnet. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Gastronomie, Tradition sowie das Kunsthandwerk aller vier Inseln. Ein Rahmenprogramm mit Musik- und Showeinlagen balearischer Künstler sorgt für Unterhaltung.

Die Veranstaltung wird am 5. Juni um 11 Uhr von Francesc Buils, Tourismusminister Balearen, Joan Sastre, Generaldirektor für Tourismuswerbung Balearen und Alvaro Middelman, Präsident Fremdenverkehrsverband Mallorca und Direktor Air Berlin Spanien & Portugal, feierlich eröffnet. Auch Mallorca-Fan Dieter Bohlen hat sein Kommen angekündigt. Im Anschluss an die Eröffnungsfeier werden auf der Showbühne 40 Balearen-Reisen mit Air Berlin-Flug für jeweils zwei Personen verlost. Air Berlin wird an allen drei Tagen mit einem eigenen Stand auf der Veranstaltung präsent sein.

Mit 375 wöchentlichen Nonstop-Flügen nach Mallorca ist Air Berlin die mit Abstand wichtigste Airline auf dem Flughafen Palma. Das Ticket für die einfache Strecke von Berlin-Tegel nach Palma ist ab 49 Euro (inklusive Steuern und Gebühren) im Internet (airberlin.com), rund um die Uhr im Air Berlin-Servicecenter (Tel.: 01805-737 800) und im Reisebüro buchbar.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer