Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 125369

Gut beraten ins Auslandsstudium

Bildungsmesse International College Days am 15. Oktober 2009 in München

München, (lifePR) - Im Ausland zu studieren erweitert den Horizont und die beruflichen Perspektiven. Immer mehr Studierende nutzen die Chance und gehen für ein oder mehrere Semester ins Ausland, oder belegen ganze Bachelorund Masterprogramme in der Ferne. Doch das Angebot ist vielfältig und oft schwer zu überschauen. Die Austauschorganisation CollegeCouncil bietet Studieninteressenten auf der Bildungsmesse International College Days direkten Kontakt zu fast 50 renommierten Colleges und Universitäten aus den USA, Kanada, Europa und, zum ersten mal, auch aus Asien. Die Repräsentanten der internationalen Bildungseinrichtungen stellen ihre Studienprogramme vor und beantworten Fragen zu Zulassungsbedingungen, Sprachvoraussetzungen und Studienabschlüssen. Schüler, Studierende und alle Interessierten können am Donnerstag, den 15. Oktober 2009, von 11.30 bis 16 Uhr Informationen aus erster Hand sammeln und sich persönlich zu ihrem Studienvorhaben beraten lassen.

Die Bildungsmesse findet statt im BIZ-Berufsinformationszentrum in München. Die International College Days in München und Berlin sind ein Kooperationsprojekt von CollegeCouncil und der Bundesagentur für Arbeit. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos. Mehr Informationen zu den College Days unter: www.collegeday.de

Informationen aus erster Hand für eine optimale Ausbildung im Ausland

Der 8. International College Day in München hält ein vielfältiges Informationspaket bereit: Im Rahmenprogramm informieren Experten über die Studiensysteme ihres Landes. In Vorträgen und an Info-Ständen geben das Amerika Haus und CollegeCouncil einen Überblick über Studieninhalte, Sprachvoraussetzungen und Finanzierungsmöglichkeiten eines Auslandsstudiums. Fragen zu individuellen Studienvorhaben können Besucher der Messe in persönlichen Beratungsgesprächen mit Hochschulvertretern und ehemaligen Studierenden klären. Neben Elite-Universitäten aus den USA und Kanada, wie zum Beispiel der Boston University, Vanderbilt oder der neuen Quest University aus Kanada, sind auch kleinere und hoch spezialisierte Colleges vertreten wie die Delft University of Technology mit ihrer Faculty of Aerospace Engineering, die Trinity School of Medicine aus St. Vincent in der Karibik, oder die Ecole hoteliere aus Lausanne. Erstmalig stößt in diesem Jahr aus Asien die Hong Kong University of Science & Technology dazu.

CollegeCouncil im Überblick

CollegeCouncil arbeitet seit 2003 in Berlin als unabhängige und gemeinnützige Organisation für internationalen Bildungsaustausch. Für alle Fragen rund um Studienaufenthalte, Traineeprogramme, Praktika, Working Holidays und Sprachkurse im englischsprachigen Ausland ist CollegeCouncil der richtige Ansprechpartner. Die Organisation ist Mitglied in internationalen Netzwerken wie der Aquarius Educational Consulting Group (Paris), der Educational Brokers International Group (Toronto) und der Foundation for International Education (London). Mehr Infos unter www.college-council.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer