Freitag, 17. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 9395

Höchstes Zirkuszelt Europas feiert Richtfest

AFRIKA! AFRIKA! zum letzten Mal in Frankfurt

Mörfelden, (lifePR) - „Das ist ein sonniger Empfang in Frankfurt“, sagt Zeltmeister Jan van Bergen und freut sich über beste Aufbaubedingungen. AFRIKA! AFRIKA! ist ab dem 2. August wieder in Frankfurt, direkt an der Messe im Europaviertel. Bevor 2000 Gäste am Donnerstag kommender Woche eine rauschende Premiere feiern können, muss Jan van Bergen mit seinen fast 100 Helfern die imposante Zeltlandschaft errichten. Insgesamt 10 Zeltpaläste sind es, die eine unvergleichbar schöne Zeltlandschaft bilden. Transportiert wird die komplette Ausrüstung mit 92 Sattelschlappern, über 800 Tonnen Material müssen hierfür bewegt werden. Heute um Punkt 12 Uhr wurde das Hauptzelt hochgezogen und der AFRIKA! AFRIKA!-Schriftzug glänzte goldfarben im Frankfurter Himmel. „46 x 46 Meter Grundfläche hat das Zelt und es ist fast 30 Meter hoch“, sagt van Bergen. Er ist einer der ganz wenigen Zeltmeister mit internationaler Reputation. Nur Spezialisten mit langjähriger Erfahrung sind für diesen Job qualifizier: „Hier braucht man eine Menge Erfahrung. Es müssen allein 2000 Anker gesetzt werden, das wird vorher computergesteuert eingemessen und markiert“, sagt der Holländer. „Anker kennen Camper als Heringe, nur sind sie bei uns 1,20 Meter lang und werden mit Pressluft in den Boden getrieben.“ Die nächsten Tage arbeiten die Spezialisten rund um die Uhr, damit am 2. August die Premiere stattfinden kann. „Wir sind im Zeitplan, beste Bedingungen hier, die Premiere kann kommen“, sagt van Bergen.

Vom 2. August bis zum 22. September können sich die Frankfurter Gäste in den Zeltpalästen an der Messe/Europaplatz von AFRIKA! AFRIKA! auf den Kontinent des Staunens entführen lassen. Tickets sind erhältlich an allen CTS/Eventim-Vorverkaufsstellen sowie unter der Hotline 01805-725299 und online unter www.AFRIKAAFRIKA.com. Ab Montag, 30.7. sind Tickets auch vor Ort an der Zirkuskasse erhältlich (tägl. geöffnet ab 10 Uhr, Telefon Zirkuskasse: 069/7137676-50).
Diese Pressemitteilung posten:

Afrikanischer Zirkus GmbH & Co. KG

AFRIKA! AFRIKA!, das magische Zirkusereignis vom Kontinent des Staunens, ist die derzeit erfolgreichste Show im deutschsprachigen Raum. In allen Spielorten in Deutschland und Österreich faszinierte André Hellers sinnliche Entdeckung Afrikas bisher weit über 1 Million Zuschauer mit Tempo, Energie und dem Ausdruck überschäumender Lebensfreude. Zu sehen ist Afrika als Kontinent unermesslichen Reichtums an kulturellen Traditionen und voller Kreativität. 120 Künstler aus rund 20 Ländern Afrikas präsentieren die teils akrobatischen und temporeichen, teils anmutigen und romantischen Nummern in einer 2,5 Stunden dauernden Show. Das mit seinem 30 Meter hohen Chapiteau höchste Zelt Europas bietet rund 2000 Gästen Platz. Umgeben ist es von einer maurisch anmutenden mit Teppichen im Berberstil ausgelegten Zeltlandschaft, die sich durch labyrinthartige Gänge verbunden um das Hauptzelt gruppiert. Vom 2. August bis zum 22. September 2007 gastiert AFRIKA! AFRIKA! in Frankfurt. Danach folgen Gastspiele in weiteren europäischen Großstädten, darunter Amsterdam, London, Birmingham, Paris und Barcelona. Die Eintrittkarten kosten 29 bis 99 Euro. Tickets sind in Deutschland unter der Hotline 01805/725299 erhältlich.

Disclaimer