Opel Zafira 1.7 CDTI ecoFLEX: Sauberster siebensitziger Kompaktvan

Opel Zafira 1.7 CDTI ecoFLEX: Sauberster siebensitziger Kompaktvan (lifePR) ( Rüsselsheim, )
.
- Kraftstoffverbrauch von nur 5,3 Litern/km
- Günstigere Besteuerung dank 139 Gramm CO2/km in vielen Ländern Europas
- Kein Aufpreis für CO2-Reduktion

Opel hat den Zafira 1.7 CDTI ecoFLEX noch effizienter gemacht und die Emissionswerte um fast neun Prozent auf 139 g/km gesenkt - ohne Kompromisse bei der Leistung. Kein anderer siebensitziger Kompaktvan verbraucht weniger Kraftstoff. Das Unterschreiten der 140 g/km-Grenze sichert in vielen Ländern Europas, wie Frankreich Großbritannien und Skandinavien, den Besitzern des Zafira 1.7 CDTI ecoFLEX zudem eine besonders günstige Besteuerung.

Der 81 kW/110 PS starke Motor ist serienmäßig mit einem wartungsfreien Diesel-partikelfilter ausgestattet sowie mit einem manuellen Sechsganggetriebe. Er verbraucht nur 5.3 Liter Diesel auf 100 km. "Den CO2 -Wert eines Siebensitzers unter 140g zu drücken, ist eine stolze Leistung. Und das ist nur ein Beispiel für unsere Strategie, Opel-Autos immer effizienter zu machen," sagt Opel-Chef Hans Demant.

Der 1.7 CDTI ecoFLEX mit einem Drehmoment von 260 Nm, das von 2.000 bis 3.000 Um-drehungen anliegt, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h und beschleunigt in 13,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der gleiche Motor treibt auch den Astra ecoFLEX an. Der Preis der ecoFLEX-Version ist gegenüber dem normalen Modell mit 22.555 Euro unverändert und kann ab sofort bestellt werden.

Opel-Ingenieure haben den günstigen Kraftstoffverbrauch durch eine ganze Reihe von Maßnahmen erreicht: Sie wählten eine längere Übersetzung (3.35:1 statt 3.65) und einen kürzeren ersten und zweiten Gang, um die längere Achsübersetzung zu kompensieren.

Zusätzlich verringerten Sie die Reibung der Wasserpumpe, optimierten das Motor-management und senkten die Leerlauf-Drehzahl. Zudem verminderten sie die Leerlauf-geschwindigkeit der Servolenkungspumpe.

Der Zafira lässt sich in Sekundenschnelle von einem geräumigen Lademeister zu einem Siebensitzer umbauen. Opel-Fahrzeuge mit dem ecoFLEX-Siegel kennzeichnen jeweils die umweltverträglichsten und sparsamsten Motor-Varianten eines Modells.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.