Mittwoch, 21. Februar 2018


Opel-Statement zum Handelsblatt-Bericht über den Corsa

Rüsselsheim, (lifePR) - "Wir haben in den letzten 12 Monaten unser Erfolgsmodell Corsa sowohl hinsichtlich der Motoren, Chassis und Optik gründlich überarbeitet und aufgewertet. Dies resultierte in Deutschland in einem Anstieg des Verkaufsvolumens beim Corsa um etwa 10% in 2011 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Weitere Produktneuigkeiten beim aktuellen Modell werden wie geplant in Kürze folgen. Der Corsa wird sich damit im Wettbewerbsumfeld sehr gut behaupten können.

Zeitgleich arbeiten wir natürlich bereits an der Wiederauflage des Corsa. Der im Handelsblatt genannte angeblich geplante Verkaufsstart von 2012 für den neuen Corsa ist falsch, war nicht geplant und wurde auch niemals kommuniziert. Zu Details der laufenden technischen Entwicklung äußern wir uns aus Wettbewerbsgründen grundsätzlich nicht. Der neue Corsa wird aber mit Sicherheit ein starkes Produkt mit emotionalem Design, ausgezeichneten Fahrleistungen und niedrigem Verbrauch. "
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer