Nicht verpassen: Morgen feiert der neue Opel Mokka Weltpremiere

Nicht verpassen: Morgen feiert der neue Opel Mokka Weltpremiere
(lifePR) ( Rüsselsheim, )
  • Digital dabei sein: Pressekonferenz mit Opel-Chef Michael Lohscheller ab 13.00 Uhr
  • Volles Programm: Alle Preise, alle Ausstattungen, alle Technik-Highlights
  • Ab 22. September: Bestellstart sowohl für Mokka wie für den elektrischen Mokka-e
Der neue Opel Mokka ist ein echter Hingucker. Er zeigt alles, wofür Opel heute und in Zukunft steht. Der Mokka verkörpert perfekt die Markenwerte von Opel – deutsch, nahbar, begeisternd – und führt die Designphilosophie der kommenden zehn Jahre ein. Als batterie-elektrischer Mokka-e fährt er sogar vollkommen emissionsfrei. Schon morgen, am 22. September 2020, folgen nun die offizielle Weltpremiere und der Bestellstart des neuen Mokka. Opel CEO Michael Lohscheller und sein Expertenteam werden den Mokka detailliert vorstellen und die Preise der neuen Generation nennen – sowohl für die Versionen mit Benzin- und Dieselmotoren wie für den elektrischen Mokka-e. Erstmals ist bei Opel gleich zum Start einer neuen Baureihe auch das elektrifizierte Modell bestellbar.

Leider kann aufgrund der strengen Corona-Auflagen nur ein kleiner Personenkreis an der Veranstaltung in Rüsselsheim vor Ort teilnehmen. Dennoch braucht niemand auf die neuesten Informationen zu verzichten. Ab 13.00 Uhr ist die Pressekonferenz auf YouTube in voller Länge zu sehen. Im Pressroom finden sich dann zudem neues Bildmaterial und die komplette Pressemappe zur neuen Mokka-Generation.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.