Mehrwertsteuer geschenkt: Das Opel-Konjunkturpaket

Mehrwertsteuer geschenkt: Das Opel-Konjunkturpaket / Bild: Opel Automobile GmbH (lifePR) ( Rüsselsheim, )
.
  • „Opel Green Deal“: Kunden zahlen beim Kauf eines sofort verfügbaren Modells weiterhin nur den Nettopreis
  • Mehrwertsteuer geschenkt: Barkaufaktion verlängert bis zum 30. September 2020
  • „Opel Flat for free“: Rundum-sorglos-Paket mit 3 Jahren Garantie und Mobilservice sowie bis zu 3 Inspektionen inklusive
Seit dem 1. Juli 2020 gilt in Deutschland die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent – diese gibt Opel ohnehin direkt an die Kunden weiter. Doch das ist der Marke mit dem Blitz nicht genug. Bereits seit Anfang Juni schenkt der Hersteller seinen Kunden die ganze Mehrwertsteuer für viele sofort verfügbare Fahrzeuge. Nun geht der „Opel Green Deal“ in die Verlängerung – zunächst bis zum 30 September 2020. Die Aktionspreise1 sind also weiterhin brutto = netto. Sie gelten bei Barkauf für viele Baureihen wie etwa Astra, Corsa, Crossland X und Grandland X ab der Ausstattung Edition. Ausgenommen sind lediglich die Business-Sondermodelle sowie der batterie-elektrische Opel Corsa-e.

„Mehrwertsteuer? Geschenkt! Der ‚Opel Green Deal‘ bietet jetzt die besondere Gelegenheit, sich seinen Traum-Opel extra günstig zu sichern. Die Auswahl an sofort verfügbaren Modellen bei den teilnehmenden Opel-Partnern ist groß. Der Besuch beim Händler lohnt sich jetzt also ganz besonders“, erklärt Opel Deutschland-Chef Andreas Marx.

Die Plug-in-Hybride der Grandland X-Baureihe profitieren neben den Aktionspreisen beim Opel-Händler zusätzlich von der Innovationsprämie aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung. Befristet bis zum 31. Dezember 2021 steigt der Umweltbonus für Plug-in-Hybride mit einem Nettolistenpreis von unter 40.000 Euro auf 7.110 Euro sowie auf 5.925 Euro (jeweils inklusive Mehrwertsteuereffekt) bei einem Nettolistenpreis von über 40.000 Euro.

Doch damit nicht genug: So geht auch die „Opel Flat for free“2 in die nächste Runde. Das Rundum-sorglos-Paket für viele Bestandsfahrzeuge ab der Ausstattung Edition schützt vor ungeplanten Kosten und umfasst 3 Jahre Garantie, bis zu 3 Inspektionen in 3 Jahren gemäß Opel-Serviceplan und 3 Jahre Mobilservice. Dieses Angebot gilt für Bestandsfahrzeuge noch bis zum 30. Juli 2020. Für den Astra läuft die „Opel Flat for free“ sogar noch bis zum 30. September 2020 bei allen teilnehmenden Händlern.

[1] Private Endverbraucher erhalten einen Nachlass in Höhe des inkludierten Mehrwertsteueranteils, der auf den ausgezeichneten Preis anfallen würde. In dem jeweils ausgewiesenen Aktionspreis ist ein Nachlass des inkludierten Mehrwertsteueranteils in Höhe von 13,79 Prozent des ursprünglichen Verkaufspreises bereits enthalten. Ein weiterer Abzug erfolgt nicht. Gilt nur für sofort verfügbare Modelle ab Edition, nicht für Business-Modelle und nicht für Corsa-e. Gilt nur bei Barkauf und ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Gültig bis zum 30.09.2020.

[2] 2 Jahre Herstellergarantie + 1 Jahr Anschlussgarantie gemäß Bedingungen, bis zu 3 Inspektionen in 3 Jahren gemäß Opel-Serviceplan und 3 Jahre Mobilservice. Gilt nur für sofort verfügbare Modelle ab Edition. Nur bei teilnehmenden Opel-Partnern und bis zum 31.07.2020. Ein Angebot nur für Privatkunden. Nicht kombinierbar mit anderen Rabatten oder Aktionen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.