Der Multiplayer-Zukunftssport Laser League startet ab sofort

Das preisgekrönte Spiel ist jetzt für PlayStation 4, Xbox One und Steam verfügbar

Laser League | Launch-Trailer | PS4, Xbox One, PC (lifePR) ( Burglengenfeld, )
Laser League, das Multiplayer-Zukunfts-Actionsport-Spiel von Independent-Publisher 505 Games und dem mit dem BAFTA-Award ausgezeichneten Entwicklerstudio Roll7, ist jetzt für PlayStation 4, Xbox One und Steam verfügbar. In packenden Multiplayer-Matches, online oder lokal mit Freunden, ist das frenetische, aber intuitive Gameplay von Laser League leicht zu erlernen, aber schwer zu meistern, wobei der unmittelbare Erfolg klassischer Arcade-Action mit der Brisanz heutiger Multiplayer-Wettbewerbe verschmolzen wird. Um den Start zu feiern, bieten 505 Games und Roll7 ab sofort bis zum 16. Mai 40% Rabatt auf Steam. Außerdem ist Laser League derzeit für Microsoft Game Pass-Mitglieder kostenlos.
                                                                                                                                             
In diesem aufregenden und temporeichen Kontaktsport des Jahres 2150 treten die Spieler gegen ihre Rivalen an, um die Kontrolle über Knotenpunkte zu erlangen, wobei die Arena von tödlichen Laserstrahlen beleuchtet wird. Die Teams müssen den Strahlen der gegnerischen Farbe ausweichen und versuchen, ihre Konkurrenten mit Tempo, Kraft und Strategie auszuschalten. Durch besondere offensive und defensive Fähigkeiten sowie spielentscheidende Power-Ups auf dem Arenaboden kann man in den entscheidenden Momenten das Blatt wenden. Wie alle tollen Sportarten ist Laser League zugänglich und leicht verständlich, belohnt aber echten Einsatz mit komplexen strategischen Möglichkeiten. Einen Einblick in die rasante Action gibt es im neuen Trailer.

Laser League startet im Early Access auf Steam mit einer ganzen Fülle an Inhalten:
 
  • 6 einzigartige Klassen, inklusive Blade, Smash, Thief, Ghost, Shock und Snipe
  • 16 Maps mit einzigartigen Laser-Mustern
  • 15 Power-Ups mit Möglichkeiten, den Verlauf des Spiels drastisch zu ändern
  • 12 Modifikator-Effekte, um jede Klasse optimal dem eigenen Spielstil anzupassen
  • 4 internationale Stadien mit jubelnden Fans
  • Über 250 einzigartige Optionen zum Verändern von Charakteren
Laser League auf Steam startet zusätzlich mit sieben Maps, zwei Stadien und zwei Power-Ups, die im Kaufpreis inbegriffen sind, mit dabei sind auch sechs einzigartige neue Modifikatoren, mit denen die Klassen des Spiels anders gespielt werden können. Dazu veröffentlichen 505 Games und Roll7 außerdem den NewMotion Brand-DLC, der für nur 1,99 € zwei neue Spielermodelle, acht Kits, exklusive Laser-Muster, Emojis und Charakterportraits enthält. Die zusätzlichen Inhalte werden später im Mai auf Konsole veröffentlicht.

Über Roll7 

Roll7 ist ein mehrfach preisgekröntes unabhängiges Games-Studio mit Sitz in London. 2008 als digitale Agentur gegründet entwickelte das Team eine Reihe von Spielen, Anwendungen und Kampagnen für Klienten; 2012 begann man jedoch mit der Arbeit an originalem geistigen Eigentum. Roll7 ist bekannt für seine Skateboarding-Reihe OlliOlli, das den BAFTA-Preis als bestes Sportspiel gewonnen hat. 2015 veröffentlichte das Studio den Pixelshooter NOT A HERO, der unglaubliche Bewertungen und sofortigen Kultstatus erzielte.

Copyright © 2017 RollingMedia Ltd (T/A Roll7). Veröffentlicht unter Lizenz von 505 Games. 505 Games und das 505 Games-Logo sind eingetragene Warenzeichen von 505 Games S.p.A und/oder der zugehörigen Unternehmen. Alle weiteren Marken und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Weitere Informationen zum Spiel gibt es unter: www.laserleaguegame.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.