Montag, 20. November 2017


Message in a Bottle - kleine Geheimnisse und stilsichere Geschenkideen

Originelle Geschenkebox mit Flaschenpost von ideas in boxes

Buchloe, (lifePR) - Wann haben Sie ihre letzte Flaschenpost geschickt? Als Kind am Meer oder einfach mal so? Oder schon mal eine gefunden? Das passiert vermutlich nur sehr Wenigen. Umso schöner, wenn man unerwartet rätseln darf.

Immer beliebter werden geheimnisvolle liebevolle Botschaften oder Glückwünsche mit der „Message in a Bottle“. Mit Hilfe der Flaschenpost zum Geburtstag, zum Jubiläum, zum Einzug zu gratulieren oder ein Geldgeschenk zu machen, ist ebenfalls originell und macht dem Schenkenden genauso viel Spaß wie dem Beschenkten. Es soll übrigens auch vorsichtige Anfragen zwecks Eheschließung per Flaschenpost gegeben haben…

„Message in a Bottle“ - die im stilsicheren Apothekerdesign geschnittene Vintage-Glasflasche kann mit einem handelsüblichen Korken verschlossen werden. Auf einem kleinen Zettel, innerhalb des Glases, befindet sich eine Botschaft, die inviduell an den Empfänger gerichtet werden kann. Aufmachen, rausziehen und überraschen lassen… Und danach? Dann kann die Flasche auch als Vase, Karaffe oder schönes Wohnaccessoire genutzt werden.

Einblicke in die Geschichte der Flaschenpost

Hätten Sie es gewusst?
  • Früher wurde die mit einem Hilfeersuchen aufgefundene Flaschenpost bei den lokalen Behörden abgegeben.
  • Von Auswanderern wurden auf langen Schiffsreisen Briefe an die Daheimgebliebenen mit Geld für Porto in einer Flasche im Meer ausgesetzt, Sie hofften, dass die Nachricht gefunden wird und der Finder diese über die herkömmlichen Postwege an die Empfänger weiterleitet.
  • In der Arktis wurde die Flaschenpost für die Übermittlung von Nachrichten bei den Polarexpeditionen verwendet.
  • Die älteste erhaltene Flaschenpost datiert vom 14. Juli 1864.
  • Neugierig geworden? Auf nach Hamburg, denn das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie hat ordentlich gesammelt. Die Sammlung umfasst 661 Flaschen, die bewundert werden können.
Heutzutage kommt die Flaschenpost von ideas in boxes garantiert an, auf Wunsch sogar im Eiltempo und mit Personalisierung.

Für alle Kreativen gilt deshalb: Flaschenpost schreiben und ab in die Geschenke-Box. Immerhin gibt es dort 125 Farbkombinationen und der persönliche Inhalt bleibt das Geheimnis des Schenkenden.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

ideas in boxes

ideas in boxes steht für die Digitale Geschenkeplattform des 21. Jahrhunderts. Das Gespür für Design, Trends und Emotionen sowie das exzellente IT-Know-how sind die Basis für eine ganz neue Geschenkkultur. Im Fokus stehen liebevoll dekorierte Geschenkboxen, Sets und Einzelgeschenke zu allen Festen und Anlässen des Jahres auf Wunsch personalisiert – für Privat- und Businesskunden. Bei fast 60 Millionen Kombinationsmöglichkeiten steht in wenigen Minuten das persönliche Geschenk samt Deko und Verpackung parat, dabei kann man 125 Farbkombinationen durch die edlen und hochwertig verarbeiteten Geschenkboxen individuell zusammenstellen. Das Ergebnis ist immer ein Unikat mit Geschichte und Stil.

Gegründet wurde ideas in boxes im Jahre 2013.Das Unternehmen kooperiert mit zahlreichen Manufakturen, steht für Made in Germany und Full-Service Anbieter für Geschenke in der DACH-Region. Hier zählt ideas in boxes zu den erfolgreichen Nischenportalen im E-Commerce. Das Erfolgsmodell lautet: Nachhaltigkeit, persönliche direkte Beratung, Themenvielfalt sowie ein individuelles Geschenkpaket für alle Feste und die wichtigsten Anlässe des Jahres.

Das Motto lautet: Besondere Geschenke für besondere Menschen. www.ideas-in-boxes.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer