Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 282421

Deutsches Team für die Zimmerer-Europameisterschaft 2012 steht fest

EM 2012 findet parallel zur Messe DACH+HOLZ International statt

Berlin, (lifePR) - Die Zimmerer-Nationalmannschaft von Holzbau Deutschland hat die Weichen für eine erfolgreiche Zimmerer-Europameisterschaft gestellt. Die drei Zimmerergesellen Andreas Fichter (19) aus St. Georgen in Baden-Württemberg Christopher Hauk (21) aus Rettersheim in Bayern und York Niklas Petersen (22) aus Flensburg in Schleswig-Holstein werden Deutschland bei der Zimmerer-Europameisterschaft 2012 in Stuttgart vertreten. Die Zimmerer-EM findet parallel zur DACH+HOLZ International 2012 vom 31. Januar bis 3. Februar in Stuttgart statt.

Die Zimmerer-Nationalmannschaft ist amtierender Vize-Europameister 2010 in der Mannschafts- und Einzelwertung und konnte sich im Oktober 2011 über eine Bronzemedaille bei der Berufs-Weltmeisterschaft "WorldSkills 2011" freuen, die Mannschaftsmitglied Philipp Stich aus Thüringen für das deutsche Team holte. Stich wird auf der DACH+HOLZ International auf dem Messestand von Holzbau Deutschland über seine WM-Erfahrungen berichten und vormachen, wie man schiftet und genau sägt.

Die EM im eigenen Land ist für das deutsche Team "eine besondere Herausforderung", erklärte Teamleiter Roland Bernardi, Holzbauunternehmer aus dem saarländischen Völklingen. "Wir haben uns daher intensiv vorbereitet, sind guten Mutes und freuen uns auf viele Fans, die uns bei der EM anfeuern!"

Auch die Unterstützer der Zimmerer-Nationalmannschaft, die Leistungspartner von Holzbau Deutschland, begrüßen die EM während des wichtigsten Branchentreffens im eigenen Land. "Es ist ein Erlebnis, den Zimmerer-Nachwuchs bei einer EM zu erleben. Umso schöner ist es, dass die EM 2012 auf der wichtigsten Messe und somit unter den Augen der deutschen Holzbaubranche stattfindet. Wir wünschen alles Gute!", so Matthias Krauss, Sprecher der Industrie im Beirat der Leistungspartner von Holzbau Deutschland und Vorstandsvorsitzender der Mafell AG.

Beim EM-Auswahltraining im Dezember 2011 wurden zudem neue Zimmerer in die Nationalmannschaft berufen, die sich nun für die künftigen internationalen Wettbewerbe qualifizieren können. Neu dazugekommen aufgrund ihrer guten Platzierungen bei den Deutschen Meisterschaften sind neben York Niklas Petersen Lucas Neidhardt (20) aus Plauen in Sachsen, Tobias Süssenberger (20) aus Jugenheim in Rheinland-Pfalz und Kevin Weidner (19) aus Bischbrunn in Bayern.

Weitere Infos unter www.zimmerer-nationalmannschaft.de und www.facebook.com/ZimmererNationalmannschaft.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wo im Gebäude steckt eigentlich die Nachhaltigkeit?

, Bauen & Wohnen, Institut Bauen und Umwelt e.V.

Für alle im Gebäude verbauten Produkte sollten Umwelt-Produktdeklarationen vorliegen. So wünscht es sich der Präsident der German Green Building...

Bowls sind die neuen Teller

, Bauen & Wohnen, Villeroy & Boch AG

Teller waren gestern – heute sind Bowls angesagt: Ob Reis, Nudeln oder Quinoa mit knackigem Gemüse, gegrilltem Fleisch oder rohem Fisch, ob vegan...

Der Garten macht Massivhaus zum Traumhaus

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Der Bau eines Massivhauses ist erst mit der Außenanlage so richtig abgeschlossen. Bauherren sollten mit der Gartenplanung nicht bis nach dem...

Disclaimer