LARPzeit #58: 20 Jahre Phönix-Charta

(lifePR) ( Braunschweig, )
Die am 28. November 2017 erscheinende Ausgabe des Fachmagazins LARPzeit stellt das 20jährige Bestehen der Phönix-Charta in den Vordergrund. Durch Interviews mit Gründern und Veranstaltern wird Entstehungsgeschichte und Werdegang beleuchtet, vom einstmals kleinen Projekt in familiärer Umgebung bis hin zur heutigen Larp-Welt, die stets wächst und auf verschiedenen Conventions bespielt wird.

Darüber hinaus beschäftigt sich die Ausgabe mit der Frage, wie man Anfänger am besten ins Spiel integriert, und setzt die im letzten Heft begonnene Diskussion über Preissteigerungen innerhalb der Szene fort. Zusätzlich bietet die LARPzeit #58 vier Näh- und Bastelanleitungen sowie Berichte zu vergangenen Conventions und Betrachtungen über Live-Rollenspiel und die deutsche Szene.

Über das Magazin

Die LARPzeit – das Live-Rollenspielmagazin bietet seit 2003 umfassende Informationen rund um das Hobby Live-Rollenspiel. Zu den ständigen Rubriken gehören Veranstaltungsberichte, Rezensionen und Bastelanleitungen sowie Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene.

Das Heft erscheint als Print-Magazin alle drei Monate und ist im Bahnhofsbuchhandel, in Fachgeschäften, auf Veranstaltungen oder direkt im verlagseigenen Zauberfeder-Shop zu bekommen.

Über Live-Rollenspiel

Live-Rollenspiel oder auch Larp (von Live Action Roleplay) ist eine moderne Freizeitgestaltung, die in vielen Aspekten dem Improvisationstheater ähnelt. Die Teilnehmer schlüpfen in die Rolle von Spielfiguren und interagieren mit den Spielfiguren der anderen Teilnehmer und den von der Veranstaltungsleitung erdachten Aufgaben. Weder die Spielhandlung noch die Dialoge folgen einem festen Drehbuch. Durch das Zusammenspiel der unterschiedlichen Figuren entsteht für alle Beteiligten eine sehr lebendige Welt und eine spannende Geschichte.

Weiterführende Links

Das Magazin: www.larpzeit.de
Der Verlag: www.zauberfeder-verlag.de
Der Verlags-Shop: zauberfeder-shop.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.