Mörder online buchbar

(lifePR) ( Berlin, )
YUNYTY ist ein Berliner Start Up auf dem nicht nur Mörder eines Krimidinners, sondern auch Bands, DJ‘s, Hotels, Locations, Eventmöbel, Transfers, Künstler und andere Leistungen online buchbar sind. Für das Einspeisen der Verfügbarkeiten und Preise von Event-Locations kooperiert YUNYTY mit dem Onlineportal fiylo®. Die Informations- und Buchungsdaten aller anderen Dienstleister werden durch die eigens entwickelte YUNYTY-Lösung generiert.

Ab dem 1.12.2017 geht die Plattform unter www.yunyty.de an den Start. Die auf YUNYTY gelisteten Künstler und Dienstleister sind über eine Schnittstelle sichtbar und können durch einen simplen Click in Echtzeit gebucht werden. YUNYTY deckt im ersten Schritt den deutschsprachigen Raum ab. Warum und wer braucht diese Plattform? Dazu Geschäftsführer Günter Mainka: „Wir sind Dienstleister für Agenturen und Eventplaner aus Unternehmen, deren Warten auf Angebote und Preise ein Ende hat. Alles sind Endpreise inkl. aller Nebenkosten, ohne nachträgliche Überraschungen.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.