Miss Yamaha Racing 2012

(lifePR) ( Neuss, )
Auf ein hübsches Mädchen wartet beim MotoGP-Lauf am Sachsenring eine besondere Aufgabe: Es winkt die Chance, in der Startaufstellung einem unserer MotoGP-Stars Jorge Lorenzo oder Ben Spies am Rennsonntag den obligatorischen Schirm zu halten. Die Siegerin dieses Wettbewerbs wird den Glamour und die aufregende Atmosphäre des Grand Prix aus nächster Nähe miterleben. Foto- und Filmkameras werden die Bilder in die ganze Welt übertragen.

Wer sich bereit fühlt für die Aufgabe, als Miss Yamaha Racing das Yamaha Factory Racing Team zu unterstützen, sollte sich unter www.yamaha-racing.com/Racing/miss/become bewerben und Fotos von sich hochladen.

Letzter Termin für die Teilnahme ist Donnertag, der 28. Juni 2012. Alle Bewerberinnen werden auf der Homepage präsentiert und die glückliche Gewinnerin wird durch ein Online-Voting ermittelt, aber auch Jorge und Ben werden einen Blick auf die Kandidatinnen werfen.

Es lohnt sich übrigens, Yamaha-Racing.com weiter im Auge zu behalten, denn für einige weitere europäische Rennen sind ähnliche Aktionen geplant.

Die Gewinnerin wird am Montag, den 02. Juli bekannt gegeben. Für den Sachsenring MotoGP-Lauf sind nur Bewerberinnen aus Deutschland zugelassen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.