lifePR
Pressemitteilung BoxID: 678531 (X-Yachts Deutschland)
  • X-Yachts Deutschland
  • Fördepromenade 4
  • 24944 Flensburg
  • http://www.x-yachts.de
  • Ansprechpartner
  • Tom Stender
  • +49 (451) 30092-148

Dänische Hausmesse

(lifePR) (Lübeck/Flensburg, ) Bei X-Yachts in Haderslev, kurz hinter der deutschen Grenze, findet vom Freitag, den 10. bis Sonntag den 12. November eine Hausmesse statt. Die dänische Manufaktur präsentiert hier die Modelle Xp 33, Xp44, Xc38. Xc45 Xc 50 und den neue TopsellerX4³, sowie einige gebrauchte XYachten.

Während der Hausmesse können in gewohnt dänischer Ruhe und Gemütlichkeit, ohne die sonst üblichen Warteschlangen, die Yachten besichtigt werden. Zudem haben die Berater der Werft genügend Zeit, um sich mit den Interessenten auszutauschen.

Zu der Hausmesse haben sich auch die Firmen Volvo Penta, Yanmar, Elvstrøm Sails aus dem benachbarten Aabenraa, die Segelmachervertretung von North Sails, die ebenfalls dänischen Faltpropeller-Spezialisten Flexofold und Gori sowie der Navigationselektronik-Hersteller Raymarine angemeldet. So können Fragen über die komplette Ausstattung der exklusiven X-Yachten besprochen und möglicherweise für die kommende Saison 2018 geordert werden.

Der deutsche Vertragshändler von X-Yachts, Christoph Barth aus dem nahe gelegenen Flensburg, freut sich bereits auf die Hausmesse: „Nach der Saison ist für uns vor der Saison. Ich freue mich auf viele interessante Gespräche mit Interessenten. Gerade die neuesten Modelle X4³, X4⁹ und die X6⁵ sorgen für eine große Nachfrage, die uns natürlich sehr freut. Wir haben mit den kompromisslosen und hochqualitativ gebauten Yachten genau den Geschmack der anspruchsvollen Kunden getroffen“.

So wie in Dänemark üblich, werden allen Gästen Erfrischungsgetränke und Stärkungen für das leibliche Wohl gereicht.

www.x-yachts.de