Württembergische mit neuem PKW-Tarif

(lifePR) ( Stuttgart, )
Rechtzeitig zum Sommeranfang hat die Württembergische Versicherung AG, ein Unternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische (W&W), ihren PKW-Tarif optimiert. Seit 1. Juli 2012 ist beispielsweise im "PremiumSchutz" der Deckungsumfang um die Elementargefahren Erdbeben und Eislawinen erweitert.

Über den neuen Tarif können sich insbesondere Fahrer freuen, die unfallfrei Auto fahren: Neben zahlreichen Leistungsverbesserungen führt die Württembergische die verlängerte Schadenfreiheits-Staffel bis SF35 ein. Wer 35 Jahre und länger unfallfrei fährt, wird im neuen Tarif mit einem Beitragssatz von 20 Prozent anstatt der bisher üblichen 30 Prozent eingestuft. Daneben können Kundenkinder unter bestimmten Voraussetzungen sogar mit bis zu 60 Prozent eingestuft werden.

Auch für Familien bietet die Württembergische Neuerungen. Auf Wunsch kann ein sogenannter "Fahrerkreis Familie" eingerichtet werden. Wer dies wünscht, erhält bessere Konditionen und muss dafür lediglich Partner und Nebenfahrer - beispielsweise Kinder oder Großeltern - namentlich angeben.

Weiterhin belohnt die Württembergische Fahrzeuge mit umweltfreundlichem Antrieb - egal welcher Art - mit einem Preisnachlass. Ist das Fahrzeug zusätzlich aus der Kategorie "Kleinstwagen", wie zum Beispiel der Elektro-Smart, gibt es einen weiteren Nachlass.

Zum 1. Juli 2012 wurde das Wechselkennzeichen am Markt eingeführt. Als Alternative zum Saisonkennzeichen kann beispielsweise der Besitzer eines klassischen PKW und eines Cabrios oder Wohnmobils mit einem einzigen Kennzeichen jeweils beide Fahrzeuge abwechselnd fahren. Das honoriert die Württembergische mit einem zusätzlichen Preisvorteil.

Bereits seit Jahren gehört der Stuttgarter Traditionsversicherer mit seiner Spezialversicherung "Best for Cars" für Oldtimer, Youngtimer und Sammler zu den führenden Anbietern im Oldtimer-Segment. Auch für andere Fahrzeugarten wie Exoten, Motorräder, Camping- oder Fun-Fahrzeuge hält die Württembergische Spezialtarife bereit.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.