Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158121

Neue koordinierte technische und rechtliche Beratungsleistungen für Pharma- und Biotech-Unternehmen

(lifePR) (Lahntal, ) MLawGroup und WS Partners Management Consulting (WS Partners) bieten neue koordinierte Beratungsleistungen für Pharma- und Biotechnologieunternehmen an. Beide Firmen sind seit vielen Jahren auf die Beratung von Pharma- und Biotech-Unternehmen aus rechtlicher bzw. technischer Sicht spezialisiert. Im Rahmen ihrer Kooperation bieten sie ihren Kunden in der Branche als neuen Service die umfassende Gestaltung von Verträgen und die Durchführung von Due Diligence Prüfungen im Vorfeld solcher Verträge unter Berücksichtigung sowohl der technischen als auch der rechtlichen Belange an.

Schwerpunkte der Kooperation zwischen beiden Beratungsunternehmen sind die Erstellung und Verhandlung von Verträgen in den Bereichen Lizenzen, Kooperationen und Partnerschaften, CMO, CRO, M&A und Finanzierungsrunden und die Durchführung von Due Diligence Prüfungen im Vorfeld solcher Verträge im Pharma- und Biotech-Sektor.

Bei diesen Projekten ist es oft möglich, die Beratungsqualität zu erhöhen und zudem Zeit und Kosten zu sparen, wenn die beteiligten externen technischen und rechtlichen Berater nicht wie üblich unabhängig voneinander arbeiten, sondern ihre Beratungsleistungen koordinieren. Die rechtzeitige Einbeziehung technischer, regulatorischer, rechtlicher und strategischer Aspekte im Rahmen einer umfassenden Gestaltung von Verträgen und Durchführung von Due Diligence Prüfungen durch koordiniertes Projektmanagement verhindert Informationsverluste, Missverständnisse, Doppelarbeit, Verzögerungen und unnötige Kosten.

Die Idee, koordinierte technische und rechtliche Beratungsleistungen anzubieten, entstand, als Dr. Werner Stüber von WS Partners und Dr. Henning Mennenöh von MLawGroup wiederholt als Berater von Mandanten im Bereich Pharma und Biotech bei denselben Projekten aufeinandertrafen. Eine Kooperation erschien naheliegend, und bei vielen Mandanten fand die Idee großes Interesse. WS Partners und MLawGroup haben sich daraufhin entschlossen, ihre Zusammenarbeit zu intensivieren und Pharma- und Biotech-Unternehmen eine koordinierte Gestaltung von Verträgen und die Durchführung von Due Diligence Prüfungen aus technischer und rechtlicher Sicht anzubieten. "Durch unsere Kooperation lassen sich klare Qualitäts-, Kosten- und Zeitvorteile für unsere Mandanten erreichen" sind sich Dr. Werner Stüber und Dr. Henning Mennenöh einig.

WS Partners Management Consulting - Dr. Werner Stüber

WS Partners ist ein international tätiges Beratungsunternehmen mit Sitz in Lahntal mit dem Schwerpunkt im Bereich Biotech, Pharma und Chemie. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen:

- Drug Development (Project Management, CMC and Pre-Clinical)
- Produktion (CMO Management, GMP)
- Business Development
- Assessments / Due Diligence
- Patent Issues

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer