Wege zu einer erfolgreichen Karrier

(lifePR) ( Hamburg, )
Viele Wege führen zu einem Masterabschluss - seit neuestem sogar schon ohne Abitur oder Bachelor. Eine Chance für hochqualifizierte Berufstätige, berichtet die neue Ausgabe des WiWi-Journals. Das Online-Magazin der WiWi-Media AG beleuchtet in seiner August-Ausgabe zum Schwerpunkt "Karriereplanung" außerdem die Hoffnung der Studierenden auf den späteren Aufstieg ("Mehr als drei Viertel sehen ihre berufliche Zukunft 'zuversichtlich' oder sogar 'sehr zuversichtlich'"), berichtet über das Projekt "Frauen in Karriere" und stellt die Vorteile von Karrieremessen vor.

Ein weiterer Karrierebereich mit großem Potenzial ist Inhouse-Consulting. Der Markt wächst rasant, 2011 stieg der Umsatz um gut 17 Prozent. Das wirkt sich auf den Personalbedarf aus: 2012 werden allein im Inhouse-Consulting-Network - dazu gehören 30 Inhouse-Consulting-Einheiten - 400 neue Berater gesucht. Dass die Stimmung unter den Bundesdeutschen in Bezug auf die Zukunft insgesamt positiv ist, hat die Allianz-Zuversichtsstudie in Zusammenarbeit mit der Universität Hohenheim ermittelt. Das WiWi-Journal hat dazu den Bericht: "Krisenstimmung? Nicht in Deutschland."

Der Serviceteil listet die neuesten Stellenanzeigen namhafter Unternehmen, stellt neue Bücher mit Fokus Wirtschaftswissenschaften vor und verweist auf neueste Fachartikel, die im Online-Wörterbuch der Wirtschaftswissenschaften (OdWW) aufgenommen wurden.

Alle Beiträge können kostenlos unter www.wiwi-journal.de gelesen und heruntergeladen werden. Das Online-Magazin ist auch für Smartphones und Tablet-PCs optimiert: http://m.wiwi-journal.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.