lifePR
Pressemitteilung BoxID: 634255 (Diebold Nixdorf GmbH)
  • Diebold Nixdorf GmbH
  • Heinz-Nixdorf-Ring 1
  • 33106 Paderborn
  • http://www.wincor-nixdorf.com
  • Ansprechpartner
  • +49 (5251) 69330

CB Bank verdoppelt Anzahl seiner Geldautomaten mit Diebold Nixdorf

Führende Bank in Mynamar erweitert SB-Angebot mit fortschrittlicher Technologie von Diebold Nixdorf

(lifePR) (Paderborn, ) Die Co-Operative Bank in Myanmar hat Diebold Nixdorf einen umfangreichen Auftrag über Hardware, Software und Services erteilt, um ihr Geldautomaten-Netzwerk über die Grenzen der Metropole Rangun hinaus zu erweitern. Die Bank wird das bestehende Netzwerk um 500 Geldautomaten und Cash Recycler vergrößern.

Kürzlich hatte Diebold Nixdorf die Bank bei der Einführung des sicheren EMV Standards und der notwendigen Zertifizierung mit VISA und Mastercard unterstützt.

Diebold Nixdorf unterstützt die CB Bank auch bei der Einführung kartenloser Abhebungen mit einer entsprechenden Software. Die Lösung erlaubt es Bankkunden per Smartphone eine Einmal-PIN zu generieren, mit der die Kunden dann eine Abhebung durchführen können; die Einmal-PIN kann aber auch an Dritte weitergegeben werden, so wird ein einfacher Bargeldtransfer zwischen Konsumenten möglich – ein Angebot, das in Entwicklungsländern stark gefragt ist. Mit der Implementierung der Lösung unterstreicht Diebold Nixdorf sein Engagement, den Connected Commerce voranzutreiben und die physikalische und digitale Welt zu vernetzen.

„Diebold Nixdorf hat den Auftrag aufgrund seiner hervorragenden Produktqualität, der flexiblen Software und des IT-Services-Angebotes sowohl bei Hard- als auch bei Software erhalten“, so  U Kyaw Lynn, CEO und Executive Vice Chairman der CB Bank. „Mithilfe dieser fortschrittlichen Lösungen wollen wir zu einer von Myanmars Top Banken werden, die innovative, kundenfreundliche und sichere Angebote in Filialen und elektronischen Kanälen macht“.

Diebold Nixdorfs Partner in Myanmar Kaytumadi iSolutions wird die Systeme an die lokalen Anforderungen anpassen, wird zu Jahresbeginn mit dem Rollout starten und bis Ende des Jahres abschließen.

Diebold Nixdorf wird auch den Service des nach dem Rollout 1000 Systeme umfassenden Netzwerks übernehmen.

„Zusammen mit unserem lokalen Partner, ermöglichen wir es der CB Bank, die Reichweite ihres SB-Angebotes  auszubauen, damit die Bank ihren Marktanteil bei Bargelddienstleistungen ausbauen kann“, sagte Neil Emerson, Senior Vice President und Managing Director Asia Pacific bei Diebold Nixdorf.

Der Großteil der Zahlungen in dem Land mit 53 Millionen Einwohnern wird mit Bargeld abgewickelt. Der Wettbewerb im Bereich der Bargeldversorgung ist stark. Diebold Nixdorf ist bereits seit 2012 einer der Hauptlieferanten der Banken in Myanmar im Bereich Cash Handling Technologie und Services.

Diebold Nixdorf GmbH

Diebold Nixdorf, Inc. (NYSE: DBD). Mit seinen softwaregestützten Systemen schlägt das Unternehmen eine Brücke zwischen der physischen und der digitalen Welt und macht so den Umgang mit Währungen und Zahlungsabwicklungen komfortabel, sicher und effizient. Als Innovationspartner für den Großteil der 100 führenden Finanzinstitute und Dutzender internationaler Handelsunternehmen stellt Diebold Nixdorf einzigartige Lösungen und Services bereit, die für die Weiterentwicklung in einer vernetzten, mobilen und sich verändernden Kundenlandschaft eine entscheidende Rolle spielen.

Diebold Nixdorf ist in über 150 Ländern vertreten und beschäftigt rund 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. Das Unternehmen hat seinen Sitz in North Canton, Ohio, USA und in Paderborn. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite www.dieboldnixdorf.com.