Liebeslieder: Konzert mit "Kopinsky" am 8. August im Museumspark des Winckelmann-Museums

(lifePR) ( Hansestadt Stendal, )
Das Duo Kopinsky, alias Max Heckel und Aron Thalis, präsentieren am Sonnabend, dem 8. August um 15 Uhr im weitläufigen Außengelände des Winckelmann-Museums ihr neues Programm „Liebeslieder“. Seit 2018 spielen sich die „Gebrüder“ Kopinsky durch die Wohnzimmer, Kul­turhäuser und auch über Festival­bühnen. Dabei ist das Teilzeit-Klein­kunstkollektiv stets auf Erdung bedacht, denn wer mit beiden Beinen auf dem Boden steht, der fällt zumeist nicht unkontrolliert um. Irgendwo zwischen Liedermacherei, Country und Polka etablieren sie mit Gitarre, Violine, Schlagzeug, Bass-Ukulele, Glockenspiel und – nennen wir es – „Gesang“ einen Stil, der sich selbst durch die Abwesen­heit von Legitimationsfragen selbst legitimiert. Zudem präsentiert Heckel mit stoischem Gleichmut Texte und lyrische Halbweis- oder -unwahrheiten aus seinem bisherigen literarischen Schaffen. 

Coronabedingt ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Wir bitten um Voranmeldung bis spätestens 7.8.20, 17 Uhr (info@winckelmann-gesellschaft.com , Tel. 03931-215226)! Eintritt: 10 € 

www.winckelmann-gesellschaft.com 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.