Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63652

Vorverkaufsstart von WIEN MODERN 2008 am 1. September

(lifePR) (Wien, ) Am Montag, den 1. September, startet der Vorverkauf für das Festival Wien Modern 2008, das vom 26. Oktober bis 16. November stattfindet. Die Komponistenporträts der Jubiläumsausgabe (Wien Modern 1988 - 2008) sind Karlheinz Stockhausen, Enno Poppe, Peter Ablinger und Tony Conrad gewidmet. Der Schwerpunkt "Musik & Gehirn" gibt Einblicke in den momentanen Stand der Hirnforschung und untersucht die Frage, wie Musik im menschlichen Gehirn entsteht und wirkt.

Bei der Eröffnung am 26. Oktober leitet Pierre Boulez das SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg.

Das detaillierte Programm 2008 steht zum Download auf der Homepage http://www.wienmodern.at zur Verfügung.

Wien Modern 2008
26. Oktober – 16. November
Vorverkauf ab 1. September
http://www.wienmodern.at
Wiener Konzerthaus +43 (1) 242 002
Musikverein +43 (1) 505 81 90

Wien Modern wird veranstaltet von der Kulturabteilung der Stadt Wien mit dem Wiener Konzerthaus und der Gesellschaft der Musikfreunde Wien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

26. Februar 14 Uhr in der Galerie, Birkenried: Pete Gavin, Blues-Veteran aus London

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Vor rund 50 Jahren hat Pete Gavin seinen Job als Physiker geschmissen, um sich ganz der Musik zu widmen. Ein harter Schnitt, harte und entbehrungsreiche...

Extra SOUNDKITCHEN

, Musik, Staatstheater Darmstadt

Am Sonntag, 19. Februar präsentieren die Besidos und das SOUNDKITCHEN Orchestra den dritten Gang: Die Darmstädter Band serviert gemeinsam mit...

Der Berliner Gitarrist Guido Saremba besucht seine Heimatstadt und bringt ein kleines Meisterwerk mit

, Musik, GALERIE KRISTINE HAMANN

Um sein Debütalbum „Primal Canvas“ erstmals öffentlich vorzustellen, hat Guido Saremba seinen Heimatort Wismar gewählt. Einigen mag der Gitarrist...

Disclaimer