Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 677323

Neue Konzertreihe "jazzahead! feat."

Andromeda Mega Express Orchestra kommt wieder nach Bremen / Konzert am 19. Oktober um 20 Uhr im Theater Bremen

Bremen, (lifePR) - jazzahead! im Oktober? Tatsächlich ja. Die jazzahead! geht neue Wege und verfolgt dabei ihren Vernetzungsgedanken, der die Grundlage für das im April stattfindende jazzahead! Festival bildet, konsequent weiter. Mit ausgewählten Partnern wird es in Zukunft nicht nur zur Kernzeit des Festivals Veranstaltungen geben, die in Kooperation mit der jazzahead! realisiert werden. „Mit dem Theater Bremen hat die jazzahead! im Rahmen der neuen Club-Konzertreihe einen wunderbaren Partner gefunden, um das erste Konzert der Reihe zu präsentieren“, sagt Uli Beckerhoff aus dem künstlerischen Leitungsteam der jazzahead!. „Wir freuen uns außerordentlich, dass die Großformation Andromeda Mega Express Orchestra, die bereits zweimal beim Showcase-Festival der jazzahead! aufgetreten sind, erneut in Bremen zu sehen“, so Beckerhoff weiter.
Am 19. Oktober 2017 um 20 Uhr im Theater Bremen wird die Reihe eröffnet.

Tickets sind bei Eventim, an der Theaterkasse und auf www.theaterbremen.de im Vorverkauf verfügbar zum Preis von 18 Euro (zzgl. Gebühren), an der Abendkasse zu 20 €.

Einen Vorgeschmack auf das Konzert bietet der Konzertmitschnitt von der jazzahead! 2015.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Den Jahresausklang an der Romantischen Straße feiern

, Freizeit & Hobby, Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR

Zehn, neun, acht, sieben, sechs, fünf, vier, drei, zwei, eins – den Countdown für 2018 kann man an der Romantischen Straße sehr abwechslungsreich...

Interaktives Erlebnisrevier für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Messe Augsburg ASMV GmbH

Die Messe JAGEN UND FISCHEN in Augsburg bietet vom 18. bis 21. Januar 2018 ein unglaublich abwechslungsreiches Programm für Jäger, Fischer, Schützen,...

Weihnachtliches Handwerk: Die „Krippen-Brüder“ aus der Oberpfalz

, Freizeit & Hobby, NewsWork AG

Ostbayerns einzige professionelle Krippenbauer haben derzeit Hochsaison – produziert wird schon im Hochsommer. Sie gehören seit jeher zur traditionellen...

Disclaimer