Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62518

Volle Power an den Slot Machines

Automatenturnier im Casino Bad Oeynhausen lockt mit hohen Preisgeldern

Bad Oeynhausen, (lifePR) - Am 29. und 30. August ist es wieder soweit. Beim Sommer-Automatenturnier im Casino Bad Oeynhausen dürfen sich die Freunde des spannungsgeladenen Wettbewerbs an den Glücksmaschinen auf satte Preisgelder und wertvolle Sachpreise freuen.

Die Startgebühr beträgt 10 Euro. Dafür erhalten die Turnierteilnehmer nicht nur ihr Spielguthaben für die Vorrunden am Freitag (19.00 bis 02.00 Uhr) und Samstag (17.00 bis 01.00 Uhr), sondern auch ein Freigetränk und leckere Snacks vom Buffet. Die zehn Tagesbesten schaffen den Einzug ins Finale, wobei auf den Gewinner der Freitags-Qualifikationsrunde noch ein ganz besonderes Schmankerl wartet. Er darf eine Luxus-Armbanduhr der Marke Chopard im Wert von über 2.000 Euro übers Handgelenk streifen. Um hohe Geldpreise geht es dann beim finalen Showdown an den Slot Machines in der Nacht zum Sonntag. Insgesamt 7.777 Euro stehen auf dem Spiel, 4.444 Euro für den Sieger, 2.222 bzw. 1.111 Euro für den zweiten und dritten Platz.

Westdeutsche Spielbanken GmbH & Co. KG

Die WestSpiel Gruppe mit Sitz in Duisburg betreibt sieben Spielcasinos in ganz Deutschland: Aachen, Bad Oeynhausen, Berlin, Bremen, Dortmund-Hohensyburg, Duisburg und Erfurt. Dazu kommen noch vier Dependancen. Öffentliche Kassen und gemeinnützige Institutionen erhielten 2007 insgesamt 142,069 Millionen Euro aus dem Casinobetrieb der WestSpiel Gruppe. Diese Casinogelder kommen unmittelbar karitativen, therapeutischen und sozialen Einrichtungen zugute oder ermöglichen die Finanzierung wichtiger öffentlicher Projekte. Von den Spielerträgen der vier NRW-Spielcasinos wurden im Jahr 2007 insgesamt ca. 110,093 Millionen Euro als Spielbankabgabe ausgeschüttet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hoffest im Schloss zum Auftakt der Auerstedter Festwoche

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Mit einem Fest auf dem Hof des Schloss Auerstedt werden am 14. Oktober 2017 gleich zwei Jubiläen in dem geschichtsträchtigen Ort eingeläutet:...

Ein «Festival der Düfte» auf Schloss Wildegg (Primeur) mit international bekannten Parfumeuren

, Kunst & Kultur, Schloss Wildegg, Museum Aargau

Auf Schloss Wildegg findet schweizweit erstmalig das Festival der Düfte statt. International bekannte Parfumeure und Duftexperten liessen sich...

Gefangen im System

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

Mit Giuseppe Verdis »Don Carlo« in der Regie von Jakob Peters-Messer hebt sich am Samstag, 30. September 2017, 19 Uhr  im Opernhaus der Vorhang...

Disclaimer