Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 542125

Landesweite Gemeinschaftsaktion der Starthelfenden mit Schwerpunkt Migration: Service-Hotline am 9. Juni

Einstellungstests erfolgreich meistern

(lifePR) (Düsseldorf, ) Gemeinsam bieten die am Projekt »Starthelfende Ausbildungsmanagement« beteiligten Handwerkskammern sowie Industrie- und Handelskammern NRW mit dem Schwerpunkt Migration am 09.06.2015 einen speziellen Informationsservice an. Per Telefonhotline können sich Jugendliche rund um das Thema »Einstellungstests« beraten lassen.

Einstellungstests werden von vielen Betrieben genutzt, um sich ein umfassendes Bild der Bewerber/innen zu machen und die Ausbildungseignung möglichst objektiv vergleichen zu können. Um diesen Test erfolgreich zu meistern, ist es für Bewerber/innen wichtig, sich vorher umfassend zu informieren: Welche Art von Tests gibt es? Welche Wissensgebiete werden abgefragt? Wie kann ich mich optimal darauf vorbereiten? Was ist in der Testsituation zu beachten?

Praxiserfahrene Starthelfende stehen am Aktionstag für alle Fragen rund um das Thema »Einstellungstest« zur Verfügung. Dezentrale Hotline-Nummern werden geschaltet in den Handwerkskammern Dortmund, Südwestfalen und Köln, den Industrie- und Handelskammern Duisburg, Essen, Köln und Hagen sowie im Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW.

Unter www.handwerk-nrw.de/service/publikationen/nachwuchssicherung stehen darüber hinaus Checklisten zu den Themen »Mein Trainingsplan zum Einstellungstest« und »Was beachte ich in der Testsituation« zum Download bereit.

Dieser kostenlose Beratungs- und Vermittlungsservice wird durch das Projekt »Starthelfende Ausbildungsmanagement« möglich, welches mit Mitteln der EU und des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist eine große Herausforderung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Der sächsische Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv. Die Beschäftigung steigt und deshalb sind immer weniger Menschen arbeitslos gemeldet. Doch...

Roadshow der Diakonie macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station

, Bildung & Karriere, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station. Mitarbeitende der Diakonie...

Logistikbranche wächst - jetzt für internationale Logistik qualifizieren

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer sich berufsbegleitend für internationale Logistik weiterqualifizieren möchte, kann sich am Freitag, den 09. Juni ausführlich über das Fernstudium...

Disclaimer