Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 341278

18. Europäischer Aus- und Weiterbildungskongress am 09.11.2012 findet großen Zuspruch

(lifePR) (Düsseldorf, ) Großen Zuspruch findet der 18. Europäische Aus- und Weiterbildungskongress unter dem Titel »Betrieb sucht Talent: anerkennen - qualifizieren - beschäftigen«. Bereits jetzt haben sich über 150 Teilnehmer zum diesjährigen Kongress online angemeldet, mit dem der Westdeutsche Handwerkskammertag gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks am 09. November 2012 seine traditionsreiche Veranstaltungsreihe fortführt.

Während das neue Anerkennungsgesetz viele zum Teil unrealistische politische Erwartungen erfüllen soll, steht eine Diskussion um qualifizierte Zuwanderung in Deutschland und in der EU an. Der Kongress wird praxisnah aufzeigen, welche Lösungen es in der EU mit der »EU-Card« und z. B. in Österreich mit der »Rot-Weiß-Rot-Karte« bislang gibt. Aus Kanada, das allgemein für eine vorbildliche Einwanderungspolitik steht, wird ein Experte mit spannenden Einschätzungen erwartet.

Abgerundet wird die Thematik in drei Kongressforen, in denen Fragestellungen rund um das Anerkennungsgesetz, um Qualifizierungsstrategien zur Erschließung weiteren Fachkräftepotentials sowie zur Akquise von qualifizierten Erwerbspersonen aus dem Ausland diskutiert werden.

Das Kongressprogramm sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung ist zu finden unter www.weiterbildungskongress.de.

Der 18. Europäische Aus- und Weiterbildungskongress wird gefördert durch die Europäische Union und das Land NRW.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Plus von 4,5 Prozent ab Januar 2018 für Beschäftigte in der öffentlich geförderten Aus- und Weiterbildung

, Bildung & Karriere, Internationaler Bund - IB Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.

In der öffentlich geförderten Aus- und Weiterbildung wird ab 1. Januar 2018 ein neuer Mindestlohn gelten. Darauf haben sich die Verhandlungspartner...

Gesucht: Neugierige Kinder zum Erforschen und Entdecken der Nord- und Ostseeküsten

, Bildung & Karriere, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr lädt das Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane erneut Kinder zwischen 6 und 12 Jahren ein,...

Biotechnolgie zum Anfassen: Bei der Science City Reutlingen lädt das mobile BIOTechnikum zum Experimentieren ein

, Bildung & Karriere, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Auf Einladung der StaRT - Stadtmarketing und Tourismus GmbH Reutlingen ist die Initiative „BIOTechnikum“ des Bundesforschungsmini­steriums vom...

Disclaimer