Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152266

Auf in den Ring!

Marlene Jaschke gastiert in der Weser-Ems Halle

(lifePR) (Oldenburg, ) Am 20. Oktober diesen Jahres wird Jutta Wübbe alias Marlene Jaschke ihr neues Soloprogramm "Auf in den Ring!" in der Oldenburger Weser-Ems Halle präsentieren. Bereits mit ihrem letzten Erfolgsprogramm konnte sie in der ausverkauften Kongresshalle begeistern. Ab sofort sind Karten an allen Nordwest Ticket Vorverkaufsstellen und unter www.nordwest-ticket.de erhältlich.

Dass Marlene Jaschke ein großer Opern-Fan ist, wissen wir, seit sie einst »Carmen« gesungen hat. Nun hat sie sich den kompletten "Ring des Nibelungen" angesehen - 16 Stunden und 32 Minuten lang: "Eine wahre Zumutung. Ich habe sofort einen Brief an Herrn Wagner geschrieben."

Was - und ob - er ihr geantwortet hat, erfahren Sie in ihrem neuen Programm "Auf in den Ring!". Nur so viel wird schon jetzt verraten: Es geht um Mord und Totschlag, Entführung und Diebstahl, Tierquälerei und Brandstiftung, die Macht der Liebe und die Liebe zur Macht. Das volle Programm also. Und wie wir Frau Jaschke kennen, wird sie auch die eine oder andere Arie in ihrer unnachahmlichen Weise schmettern.

Die Besucher können sich auf einen humorvollen und unterhaltsamen Abend in der Kongresshalle freuen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

lturhighlights und Schlosslichtspiele: Karlsruhe stellt umfangreiches Kulturprogramm auf der ITB 2017 vor

, Kunst & Kultur, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Karlsruhe, 2016 als „lebenswerteste Stadt Deutschlands“ ausgezeichnet, lädt auch 2017 mit seinem milden Klima, dem grünen Zentrum sowie seiner...

JENUFA

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 04. März 2017 feiert die Oper JENUFA von Leoš Janáček in der Regie von Dirk Schmeding im Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt...

Lesung im Christophsbad: Schülerroman über Flüchtlingsschicksale

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Anhand von Einzelschicksalen beschreibt der Schülerroman „Und plötzlich war es still …“ den Exodus der Christen, Jesiden und Muslime aus Syrien...

Disclaimer