Sonntag, 21. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 681151

Wo die "Adler" fliegen

FIS Skisprung Weltcup 2017 in Engelberg/Zentralschweiz

Engelberg, (lifePR) - Am Wochenende vom 16./17. Dezember 2017 ist Engelberg erneut Austragungsort des einzigen FIS Weltcup Skispringens in der Schweiz. Am Fuß des Titlis-Gletschers steht für die internationale Skisprung-Elite keine zwei Wochen vor Start der Vierschanzentournee der letzte große Formtest an. Viele „Adler“ sichern sich erst in Engelberg ihre Teilnahme am weltbekannten Sportevent. Schauplatz ist die im Winter 2016 modernisierte Titlis-Schanze, wo der Finaldurchgang am Samstagabend bei Flutlicht stattfindet. Wer im Anschluss ans Nachtspringen Lust auf musikalische Höhenflüge hat, folgt der Schweizer Mundart-Band ChueLee ins Festzelt. Infos und Tickets unter www.weltcup-engelberg.ch

Schon am Freitag, 15. Dezember beginnt der FIS Skisprung Weltcup 2017 in Engelberg/Zentralschweiz mit einem Qualifikationsdurchgang. Parallel zum letzten Springen am Sonntag, 17. Dezember ist zudem Familientag – und Kids testen auf dem Jump-Parcours ganz in der Nähe der Profis selbst die ersten Meter mit Ski in der Luft. Um die übrigen Startplätze für Oberstdorf und Co. kämpfen dann am 27. und 28. Dezember 2017 die Nachwuchsspringer beim FIS Continental Cup. Sie treten ebenfalls an der 110 Meter hohen Engelberger Naturschanze an. Tickets fürs FIS Weltcup Skispringen sind ab sofort unter www.weltcup-engelberg.ch erhältlich, der Eintritt zum FIS Continental Cup ist frei.

Weitere Auskünfte auch bei FIS Skisprung Weltcup Engelberg

unter +41 41 63977-33 oder www.weltcup-engelberg.ch

Weltcup Skispringen

In Engelberg in der Zentralschweiz ist Skifahren von Oktober bis weit in den Mai hinein möglich. Unter die Top-10-Skigebiete der Schweiz gekürt, verdankt der Wintersportort seine Schneesicherheit vor allem dem 3.239 Meter hohen Titlis-Gletscher. Das dazugehörige Skigebiet umfasst 82 Pistenkilometer, 22 Lifte und Bergbahnen sowie ein anspruchsvolles freies Gelände - das vor allem in Freerider-Kreisen seit Langem auch international geschätzt wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ProAm-Team beim Six Day Berlin!

, Sport, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Fahrerteam wirbt für Hannovers ProAm beim Berliner Sechstagerennen vom 25. bis 30. Januar im Velodrom. Das erfolgreiche ProAm aus Hannover startet...

ASICS sucht neue Mitglieder für seine auf 30 Länder anwachsende globale Frontrunner-Community

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ASICS FrontRunner Projekt läuft seit seiner Gründung 2010 in Deutschland von Erfolg zu Erfolg. Angeführt von sportbegeisterten Läuferinnen...

Erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet 2018 in Bottrop statt

, Sport, Indoor Skydiving Bottrop GmbH

Große Freude in Bottrop - die Indoor Skydiving-Anlage im Ruhrgebiet wird die erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Auftrag des Deutschen...

Disclaimer