Donnerstag, 22. Februar 2018


Jost von Brandis begleitet Magnum bei interaktiver Out-of-Home-Kampagne

Hamburg, (lifePR) - Bewegtbild auf interaktiven Digital Out-of-Home-Medien und ein Quiz zum Testen des „Beast"-Faktors: Die Kampagne für das neue Eisprodukt Magnum Double ist hoch kreativ und ein echter Hingucker – und zudem auch noch interaktiv. Bei der reichweitenstarken nationalen Out-of-Home-Kampagne, die von Jost von Brandis umgesetzt und begleitet wird, setzt Unilever auf Plakatmedien und City Light-Stellen sowie auf zwei Wartehallen des öffentlichen Nahverkehrs, die komplett gebrandet sind. (Mediaagentur: Mindshare)

Zentrales Element der vollständig mit Magnum-Werbeflächen versehenen Wartehallen mitten in Berlin sind interaktive Screens. Die mit Touchscreens ausgerüsteten Bildschirme an den Wartehallen zeigen den Spot der aktuellen Magnum-Kampagne. Passanten und wartende Fahrgäste werden zudem aufgefordert, im Rahmen eines Quiz zu testen, welches „Beast" in ihnen steckt (Motto: „Release the Beast") – ein humorvoller Auftritt für Magnum Double mit starkem Involvement und reichlich Social Media-Potenzial.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wo das Petermännchen wirklich wohnt - Herbert Remmel erzählt bei der EDITION digital alte Sagen neu

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

„Vor langer, langer Zeit, da war in einer stockfinsteren Nacht ganz plötzlich ein Rauschen und ein Heulen in der Luft, dass viele der Pinnower...

bvdm: Koalitionsvertrag droht die Dynamik der Wirtschaft weiterhin auszubremsen

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) beurteilt den Koalitionsvertrag äußerst kritisch. Eine umfassende Bewertung mit Fokus auf die Belange...

Buntes Programm rund um den Frauentag - Faltblatt zum Download

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Wieder gibt es jede Menge Veranstaltungen rund um den Frauentag am 8. März: Mit dem getanzten Protest „One Billion Rising“ ist bereits der Startschuss...

Disclaimer