Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 683729

Neue Radreisen 2018: Kreta und Antwerpen

Insel-Radreise Kreta

Aachen, (lifePR) - Die Radreise Auf den Spuren der Götter – unterwegs auf Kreta verläuft durch die abwechslungsreiche Landschaft der südlichsten Region Griechenlands. Man radelt über kleine Inselsträßchen durch Olivenhaine, Flusstäler und Schluchten, oft mit Ausblick auf die Küste.

Die Radreise startet in Agios Nikolaos mit zwei Etappen im Nordosten der Insel (3 Nächte). Von der Lassithi-Hochebene fährt man nach Heraklion (1 Nacht). Danach geht es durch das Hinterland an den langen Sandstrand von Réthimnon (3 Nächte). Nach zwei Radausflügen in die Umgebung und an die Südküste endet das Programm in Réthimnon. Man wechselt nur zweimal die Hotels: Der Veranstalter hat sehr gute bis ausgezeichnete 5-Sterne-Häuser am Meer ausgewählt.

Die 8-tägige Kreta-Radreise kostet als individuelle Reise p. P. ab € 890,- (inklusive Begleitbus an einigen Tagen, ohne Anreise). Die geführte Gruppenreise ist p. P. ab € 1.270,- buchbar (inklusive Reiseleitung/Begleitbus/Halbpension, ohne Anreise). E-Bikes stehen bei Bedarf zur Verfügung (Aufpreis).

Mehr zur Kreta-Radreise

Städte-Radreise Antwerpen

Die belgische Stadt Antwerpen feiert 2018 das Barockjahr und ihren Künstler Peter Paul Rubens. Aus diesem Anlass hat WEINRADEL eine viertägige Radreise mit dem Titel Antwerpen – Bier, Barock und Bauernland aufgelegt. Mit dem Rad lernt man die vielen Facetten der Hafenmetropole und ihrer näheren Umgebung kennen.

Man startet mit einem Rubens-Stadtrundgang und besucht seine Wirkungsstätten in der Altstadt. Die erste Radetappe führt durch das jüdische Diamantenviertel, durch bürgerliche Wohnquartiere der Jahrhundertwende und zur Brauerei De Koninck mit ihrem Biererlebniszentrum. Zudem erkundet man das neu gestaltete Hafenviertel. Am nächsten Tag fährt man auf die andere Flussseite der Schelde und radelt durch ländliche Idylle.

Hotelstandort ist das Hotel Hilton an der Kathedrale (3 Nächte). Die 4-tägige Antwerpen-Radreise kostet als individuelle Reise p. P. ab € 390,- (inklusive Antwerp City Card für 72 Stunden, ohne Anreise). Die geführte Gruppenreise ist p. P. ab € 690,-. buchbar (inklusive Reiseleitung/Begleitbus/2 Abendessen/Antwerp City Card für 72 Stunden, ohne Anreise).

Mehr zur Antwerpen-Radreise

WEINRADEL

Der Aachener Veranstalter WEINRADEL - Reisen per Rad ist seit fast 40 Jahren auf hochwertige Radwandertouren für anspruchsvolle Reisende spezialisiert. Das Programm 2018 umfasst 32 geführte und individuelle Radreisen auf vier Kontinenten. Im Mittelpunkt aller Radreisen stehen landschaftliche und kulturelle Erlebnisse in persönlicher Atmosphäre, begleitet von umfassendem Service und dem Komfort gehobener Hotellerie und landestypischer Gastronomie. Weitere Informationen unter www.weinradel.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

OlioBric - grillen mit einem guten Gefühl

, Freizeit & Hobby, OlioBric GmbH

In Griechenland wird ein Grillprodukt hergestellt, welches sich mit Fug und Recht als ein sehr nachhaltiges Produkt bezeichnen lässt. Interessant...

Shaolintage im Campingpark Gitzenweiler Hof

, Freizeit & Hobby, Campingpark Gitzenweiler Hof GmbH

Bereits zum zweiten Mal kommt Großmeister Zheng aus dem Jahrhunderte alten Shaolin-Kloster in Henan/China mit einem seiner Schüler an den Gitzenweiler...

Schweizer Qualität und erstklassiger Service für Pferde & Reiter

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Die Messe PFERD Wels ist bekannt für Top-Trends, Neuheiten für Ross und Reiter und Fach-Informationen. Erst­malig werden die Swiss Galoppers...

Disclaimer