Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152464

Auszeichnungen zum 10. Mal vergeben

Erlangen, (lifePR) - Das Weinnetzwerk Wein-Plus hat die diesjährigen Preisträger für seinen Weinführer bekannt gegeben. Die von Erzeugern und Lesern mit Spannung erwartete Preisvergabe jährt sich damit zum 10. Mal.

Die Kollektion des Jahres ging an jene Produzenten, die mit ihren aktuellen Weinsortimenten in ihren jeweiligen Weinregionen die besten Bewertungen im Wein-Plus Weinführer erhielten:

- Ahr: Weingut H.J. Kreuzberg/Dernau
- Baden: Weingut Dr. Heger/Ihringen
- Franken: Juliusspital/Würzburg
- Mittelrhein: Weingut Ratzenberger/Baccharach
- Mosel: Weingut Knebel/Winningen
- Nahe: Weingut Emrich-Schönleber/Monzingen
- Pfalz: Weingut Ökonomierat Rebholz/Siebeldingen
- Rheingau: Weingut Robert Weil/Kiedrich
- Rheinhessen: Kühling-Gillot/Bodenheim
- Sachsen: Weingut Schloss Proschwitz/Zadel über Meissen
- Württemberg: Fürst zu Hohenlohe-Öhringen/Öhringen-Verrenberg
- Südtirol: Kellerei Kurtatsch/Kurtatsch/Cortaccia
- Niederösterreich: Weingut R.A. Pfaffl/Stetten
- Burgenland: Weingut Prieler/Schützen am Gebirge
- Steiermark: Weingut Gross/Ratsch an der Weinstraße
- Griechenland: SantoWines/Santorini (Aegaeische Inseln)

Die Auszeichnung "Aufsteiger des Jahres" geht an das Weingut mit der deutlichsten Qualitätssteigerung:

Weingut Bernhart /Schweigen

Als "Winzergenossenschaft des Jahres" wurde dieses Mal ausgezeichnet:

Divino Nordheim eG/Nordheim

Die Übergabe der Preise erfolgt am Sonntag, dem 21. März auf der ProWein in Düsseldorf

Wein-Plus GmbH

Der Wein-Plus Weinführer erscheint nur online in deutscher und englischer Sprache. Mit über einer Million Zugriffen im Monat, mehr als 8.000 Lesern täglich und über 217.000 registrierten Benutzern ist Wein-Plus eine der bedeutendsten Informationsquellen zum Thema Wein weltweit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kreis-Umweltdezernent Dr. Mischak lobt hervorragende Arbeit der Feuerwehr Alsfeld

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Untere Wasserbehörde des Vogelsbergkreises (UWB) ist am Freitag, 8. Dezember, kurz nach 8 Uhr über die Zentrale Leitstelle des VB alarmiert...

Eine freie Kirche in einer freien Gesellschaft

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um freikirchliche Perspektiven zum Verhältnis von Kirche und Staat ging es bei einer internationalen Tagung am 6. und 7. Dezember in Berlin....

Deutscher Landkreistag zu Gast im Vogelsbergkreis

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

68 Prozent der Bevölkerung in Deutschland – 55 Millionen Bürgerinnen und Bürger – wohnen in Landkreisen. Deren Interessen werden vom Deutschen...

Disclaimer