Zwischen Tradition und Moderne - das neue Reisemagazin arabia zeigt alle Facetten der Arabischen Halbinsel

(lifePR) ( Walluf, )
Kaum eine Region auf der Welt übt eine solche Faszination aus wie die Arabische Halbinsel. Nicht nur durch die beeindruckende Innovationskraft des Emirates Dubai, das in den Bereichen Architektur und Tourismus über Jahre weltweite Maßstäbe gesetzt hat, auch der Spagat zwischen Tradition und Moderne übt auf viele Menschen - Reisende wie Geschäftsleute - einen nachhaltigen Reiz aus.

Auch die beiden Hamburger Journalisten Raimond Ahlborn (59) und Michael Graul (44) waren von dieser Region begeistert und haben - als sich ihnen die Chance bot - aus dem Mitte 2011 eingestellten DUBAI-Magazin nun arabia kreiert, welches am 7. Dezember 2011 erstmalig erscheint. Die beiden Herausgeber sind maßgeblich an der Produktion des Heftes beteiligt: Graul fungiert als Chefredakteur, Ahlborn bekleidet die Position des Textchefs.

arabia, das sind 100 Seiten über die Arabische Halbinsel mit den Themensäulen Reise / Touristik, Wirtschaft / Immobilien und Kultur / Lifestyle in modernem Layout und herausragender Heftausstattung.

Die vertriebliche Betreuung des neuen Magazins liegt bei VU Verlagsunion in Walluf, ein Tochterunternehmen der Bauer Media Group. arabia erscheint viermal jährlich und ist im gut sortierten Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement erhältlich. Der Verkaufspreis beträgt 9,80 Euro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.